08.09.2022

Mitarbeiter:in Bühnenreinigung (m/w/d)

Das Staatstheater Augsburg veranstaltet mit seinen Sparten Musiktheater, Ballett, Schauspiel und Konzert über 600 Vorstellungen von 30 verschiedenen Inszenierungen pro Jahr. Mit unseren über 400 Mitarbeiter:innen erreichen wir damit ca. 200.000 Zuschauer:innen. Das Große Haus wird zurzeit saniert, der Spielbetrieb findet in den Interimsspielstätten im martini-Park und auf der brechtbühne im Gaswerk statt. Zusätzlich wurde das Angebot seit 2020 um eine Digitale Sparte erweitert.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt

eine:n Mitarbeiter:in in der Bühnenreinigung (m/w/d)
in Teilzeit 19,25 Std.
befristet für ein Jahr

Ihre Aufgaben:

• Die fach- und termingerechte Reinigung der Bühne einschließlich der Bühnennebenflächen während des Proben- und Vorstellungsbetriebs.
• Das Entfernen von Verunreinigungen an Dekorationsteilen, die bei Proben und Vorstellungen entstandenen sind.
• Die Instandhaltung von zur Reinigung benötigten Arbeitsgeräten sowie deren fachgerechte und sichere Lagerung.
• Die Einhaltung der gesetzlichen und hausinternen Bestimmungen bei Ihren Arbeitsaufgaben
• Die Einhaltung von Ordnung und Sicherheit in Ihrem Verantwortungsbereich sowie alle zur Sicherung des Proben- und Vorstellungsbetriebs notwendigen Tätigkeiten.

Wir erwarten:

• Selbstständige, teamorientierte, zuverlässige und effiziente Arbeitsweise
• Hohes Maß an Motivation, Eigeninitiative und Belastbarkeit
• Bereitschaft zur Schichtarbeit, auch abends und am Wochenende
• Zeitliche Flexibilität

Wir bieten Ihnen:

• Eine Wochenarbeitszeit von 19,25 Std.
• Die üblichen Schichtzeiten teilen sich in 3,5h-4h-Blöcke auf und liegen üblicherweise zwischen 7:00 Uhr und 13:00 Uhr sowie zwischen 14:00 Uhr und 21:00 Uhr
• Eine tarifliche Jahressonderzahlung
• Vermögenswirksame Leistungen
• Betriebliche Altersvorsorge
• Am jüngsten Staatstheater Deutschlands werden Sie Teil eines motivierten, vielfältigen Teams in einem künstlerisch-kreativen Arbeitsumfeld.
• Das Staatstheater Augsburg bietet Ihnen einen Arbeitsplatz mit hohem Identifikationspotenzial und wertschätzender, gemeinschaftlicher Arbeitsatmosphäre.
• Deshalb orientiert sich das Staatstheater Augsburg in seinem künstlerischen und innerbetrieblichen Handeln am, durch die Mitarbeiterschaft entworfenen, Leitbild. Themen wie Familienfreundlichkeit, Nachhaltigkeit und Weiterbildung sind uns wichtig.

Das Arbeitsverhältnis einschließlich Bezahlung richtet sich nach den Bestimmungen des Tarifvertrags für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L).

Die Einstellung erfolgt vorbehaltlich der Erfüllung der persönlichen Eingruppierungsvoraussetzungen in der Entgeltgruppe 2 zuzüglich der Theaterbetriebszulage i. H. v. 20,3 %.

Der Jahresurlaub wird im Schwerpunkt während der Theaterferien gewährt.

Für Rückfragen bitten wir Sie, das unten aufgeführte E-Mail-Postfach zu verwenden.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen und bitten Sie um Einsendung

bis spätestens 16.10.2022 an

bewerbung@staatstheater-augsburg.de

Das Staatstheater Augsburg setzt sich für die Beschäftigung schwerbehinderter Menschen ein. Daher werden schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber bei im Wesentlichen gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt eingestellt. Diese werden gebeten, sofern sie ihre Schwerbehinderung anzeigen möchten, einen geeigneten Nachweis beizufügen.

Bitte achten Sie darauf, alle Dokumente in ein pdf-Dokument zu integrieren, welches insgesamt 4 MB Datenvolumen nicht überschreiten sollte. Die Personalverwaltung bewahrt Ihre Daten ausschließlich zum Zwecke des Bewerbungsprozederes auf. Im Anschluss werden diese zuverlässig datengeschützt gelöscht.


Logo der Institution

Staatstheater Augsburg

Provinostraße 52
86153 Augsburg

Personalabteilung
Tel. 0821 324-4994
E-Mail verfassen

Vertragstyp:
Andere

Berufsbereich:
Verwaltung / Hauspersonal

Vertragsbeginn:
zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Bewerbungsschluss:
16.10.2022