15.10.2021

Leiter*in Kommunikation und Pressesprecher*in (m/w/d) für das Staatsschauspiel Dresden

Die Sächsischen Staatstheater – Staatsoper Dresden und Staatsschauspiel Dresden suchen für den Geschäftsbereich des Staatsschauspiels Dresden zu Beginn der Spielzeit 2022/2023, d. h. zum 01.08.2022

Eine*n Leiter*in Kommunikation und Pressesprecher*in (m/w/d).


Das Staatsschauspiel Dresden bespielt das traditionsreiche Schauspielhaus in der Altstadt mit ca. 800 Zuschauerplätzen sowie das Kleine Haus in der Neustadt mit drei Spielstätten für insgesamt ca. 600 Zuschauer. Neben dem Repertoire-Spielbetrieb stellen wir mehr als 25 Neuproduktionen pro Spielzeit her, wovon in der Regel allein 10 Produktionen auf der großen Bühne im Schauspielhaus realisiert werden.
Die Durchführung von Gastspielen nationaler und internationaler Produktionen im Staatsschauspiel Dresden sowie von eigenen Produktionen auf anderen Bühnen im deutschsprachigen und europäischen Raum ist wesentlicher Bestandteil der künstlerischen Arbeit. Des Weiteren finden auf den Bühnen des Staatsschauspiels Dresden neben dem Repertoirebetrieb diverse Sonderformate und Veranstaltungen, wie z. B. Lesungen, Konzerte, Festivals, Preisverleihungen, Workshops, Empfänge etc. statt.

Die Position ist direkt der Geschäftsführung des Staatsschauspiels Dresden unterstellt.

Zu Ihren Aufgaben gehören:
- Personalführung und Gesamtverantwortung des Bereiches Presse- und Öffentlichkeitsarbeit;
- Betreuung und Weiterentwicklung der Corporate Identity und des Images des Staatsschauspiels Dresden;
- Erarbeitung und Umsetzung von Pressekonzeptionen;
- Erarbeitung und Umsetzung von neuen Marketingkonzeptionen in Abstimmung mit dem Bereich Besucherservice des Staatsschauspiels Dresden;
- Betreuung und Akquisition von Kooperationspartnern für PR- und Marketingprojekte;
- Unternehmenssprecher*in und Gesamtverantwortung der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit;
- Ausbau und Pflege von Kontakten zu Presse- und Medienvertretern, Gremien, Behörden und Meinungsmachern des Staatsschauspiels Dresden;
- Redaktionelle Verantwortung und Weiterentwicklung des Internetauftritts sowie sämtlicher Druckerzeugnisse;
- Erarbeitung eines Konzeptes für soziale Medien;
- Interne Kommunikation.


Ihr Profil:
Sie verfügen über einen Hochschulabschluss in Kommunikationswissenschaft oder einem vergleichbaren Abschluss mit dem Schwerpunkt Marketing und verfügen über mehrjährige Berufserfahrung, idealerweise bei Kulturinstitutionen sowie Erfahrungen im Projektmanagement.

Kenntnisse im Bereich des gängigen Schauspielrepertoires sind ebenfalls unerlässlich.

Ihre Arbeitsweise ist gekennzeichnet durch eine ausgeprägte Teamfähigkeit, wobei der Personenkreis in einem künstlerisch geprägten Umfeld ein besonderes Maß an Einfühlungs-vermögen verlangt. Neben fachlicher Kompetenz zeichnen Sie sich durch Engagement, Organisationstalent und eine ergebnisorientierte Arbeitsweise aus.

Persönlich überzeugen Sie durch Kreativität und offenen Zugang zu allen kommunikationstechnischen Fragestellungen eines Kulturbetriebes, sowie durch Organisationsstärke, soziale Kompetenz und Selbstsicherheit. Sie sind räumlich, inhaltlich und zeitlich flexibel, hoch motiviert und sehen die Tätigkeit als große neue Herausforderung an.

Die besondere Aufgabenstellung erfordert einen sicheren Umgang mit dem PC über die gängigen Office-Anwendungen hinaus.

Die Anstellung erfolgt in Vollzeit und wird nach Normalvertrag Bühne - NV-Bühne vergütet.

Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt.

Die Sächsischen Staatstheater – Staatsoper Dresden und Staatsschauspiel Dresden senden Bewerbungsunterlagen nur nach Erstattung der Portokosten zurück. Reise- und Übernachtungskosten können nicht übernommen werden.

Bitte senden Sie Ihre vollständigen und aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit Ihren Gehaltsvorstellungen – bevorzugt per E-Mail - bis zum Sonntag, 07.11.2021 an die:

Sächsischen Staatstheater
– Staatsoper Dresden und Staatsschauspiel Dresden
Personalabteilung
Theaterplatz 2
01067 Dresden
E-Mail: bewerbung@saechsische-staatstheater.de

Logo der Institution

Sächsische Staatstheater - Staatsoper Dresden und Staatsschauspiel Dresden

Theaterplatz 2
01067 Dresden

Daniel Koch
Tel. 0351/4911252
E-Mail verfassen

Vertragstyp:
NV Bühne

Berufsbereich:
Dramaturgie / Marketing / Presse / ÖA / KBB

Vertragsbeginn:
01.08.2022

Bewerbungsschluss:
07.11.2021