10.08.2022

Mitarbeiter*in Education in Teilzeit (19,5 Stunden/Woche)

Bergische Symphoniker –
Orchester der Städte Remscheid und Solingen GmbH


Die Bergischen Symphoniker sind das gemeinsame Orchester der Städte Remscheid und Solingen und bestehen seit 25 Jahren. Neben den Philharmonischen Hauptkonzerten wirkt das Orchester auch bei Kammermusiken und Chorkonzerten, den Musiktheaterveranstaltungen beider Städte und einem umfassenden Kinder- und Jugendprogramm mit. Darüber hinaus sind sie ein landesweit gefragter Partner bei Gastspielen und Sonderprojekten.

Die Bergischen Symphoniker suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Teilzeit (19,5 Stunden) eine*n

Mitarbeiter*in Education (m/w/d)

Ihre Aufgaben

• Weiterentwicklung, Konzeption und Durchführung spielplanbezogener musikpädagogischer Formate in Zusammenarbeit mit dem Generalmusikdirektor
• Erweiterung und Pflege bestehender Kontakte zu Schulen, Lehrkräften und Medien vor Ort
• Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung interner und externer Gesprächskreise
• Betreuung der Schulpaten
• Konzeption, Erstellung und Verteilung geeigneter Werbemedien sowie Pflege des Education-Web-Bereichs
• Publikumspflege und zielgruppengerechte Vermarktung der Formate in Zusammenarbeit mit der Öffentlichkeitsarbeit

Ihr Profil

• Studium im Bereich Musikvermittlung/Musikpädagogik oder vergleichbare Qualifikation
• Herausragende kommunikative Fähigkeiten, Kreativität und Freude bei der Akquirierung neuer Kontakte und Kooperationen
• Stilsicheres Ausdrucksvermögen, selbstständige Arbeitsweise verbunden mit Teamfähigkeit
• Begeisterung für klassische Musik & deren Vermittlung
• Führerschein Klasse B

Wir bieten

• Ein interessantes und abwechslungsreiches Aufgabenfeld in einem harmonischen Team mit flacher Hierarchie
• Mitarbeit in einem vielbeschäftigten Orchester mit einem breiten Musikvermittlungsprogramm
• Flexible Arbeitszeiteinteilung

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen in einem PDF bis zum 31.08.2022 per E-Mail an s.zorbach@bergischesymphoniker.de
Durch die Abgabe Ihrer Bewerbung willigen Sie darin ein, dass wir die personenbezogenenDaten in den Systemen der Bergische Symphoniker GmbH für dieses Bewerbungsverfahren speichern und verarbeiten. Ein Widerruf dieser Einwilligung ist jederzeit möglich.

Die Bergischen Symphoniker GmbH fördert aktiv die Gleichstellung aller Mitarbeiter*innen. Daher freuen wir uns über alle Bewerbungen, unabhängig von Nationalität, Geschlecht, sozialer Herkunft, Alter, Religion, Handicap oder sexueller Identität. Schwerbehinderte Bewerber*innen werden bei gleicher Eignung unter Berücksichtigung aller Umstände des Einzelfalls bevorzugt.

Logo der Institution

Bergische Symphoniker GmbH

Konrad-Adenauer-Str. 72 - 74
42651 Solingen

Susanne Zorbach
Tel. 0212 / 25 08 64-83
E-Mail verfassen

Vertragstyp:
TVÖD

Berufsbereich:
Pädagogik

Vertragsbeginn:
zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Bewerbungsschluss:
31.08.2022