21.04.2022

Maskenbilder*in (w/m/d)

Das Hessische Landestheater Marburg sucht ab der Spielzeit 2022/ 2023 eine*n Maskenbildner*in.

Das Hessische Landestheater Marburg GmbH wird getragen vom Land Hessen und der Stadt Marburg und ist eines der sechs öffentlich subventionierten Theaterbetriebe Hessens. Mit 70 Mitarbeiter*innen, davon einem Ensemble von 18 Schauspieler*innen und eigenen Gewerken in den Bereichen Kostüm, Maske, Requisite, Schreinerei und Schlosserei verfügt das HLTM über drei feste Spielstätten und hat den Auftrag, Theater in die Fläche zu bringen.
Geleitet wird das HLTM seit der Spielzeit 2018/19 von zwei regieführenden Intendantinnen, was bis dato ein Novum in der staatlich-subventionierten Theaterlandschaft war. Ein Schwerpunkt des HLTM ist ein vielfältiges und anspruchsvolles Theater für Menschen ab drei Jahren bis ins hohe Alter. Klassikerpflege, zeitgenössische Dramatik, Musiktheaterproduktionen sowie Romanadaptionen u.a. bilden den abwechslungsreichen Spielplan ab. Ein alljährlicher Höhepunkt ist die Hessische Kinder- und Jugendtheaterwoche unter dem Namen „KUSS“ mit zahlreichen Gastspielen aus Hessen und europaweit.

Was wir uns wünschen:
• Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Maskenbildner/in IHK
• Berufserfahrung an einem Theater und Kenntnisse in allen fachlichen Bereichen
• künstlerisches Einfühlungsvermögen und Kreativität
• Anpassungsfähigkeit und Sensibilität im Umgang mit Darsteller*innen
• Eigenverantwortliches und selbstständiges Arbeiten
• Bereitschaft zu theaterspezifischen Arbeitszeiten (auch an Abenden und Wochenenden)
• Bereitschaft zur Maskenbildnerischen Betreuung und Begleitung von Proben, Endproben und Vorstellungen
• Zuverlässigkeit, Flexibilität und Belastbarkeit
• Führerschein Klasse B ist von Vorteil

Ihre Aufgaben
• Handwerkliche und künstlerische Tätigkeiten im Abend- und Tagesdienst
• Umsetzung aller manuellen und künstlerischen Tätigkeiten der Maskengestaltung nach Vorgabe des Kostümbildners und des Chefmaskenbildners
• Wartungs- und Pflegearbeiten im maskenbildnerischen Bereich.

Was wir bieten:
• ein abwechslungsreiches, verantwortungsvolles und vielseitiges Aufgabengebiet
• sorgfältige Einarbeitung
• Arbeit in einem dynamischen, besonderen und außergewöhnlichen Umfeld
• Flexible Arbeitszeitmodelle
• Anstellung nach Normalvertrag Bühne (NV-Bühne)

Wir bieten eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem professionellen Theaterbetrieb und einem angenehmen Arbeitsklima. Das HLTM fördert die Gleichstellung aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und begrüßt deshalb Bewerbungen von Frauen und Männern, unabhängig von deren ethnischer, kultureller oder sozialer Herkunft, Alter, Religion, Weltanschauung, Behinderung oder sexueller Identität.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung inklusive eines Lebenslaufs und einem Motivationsschreiben an:

Hessisches Landestheater Marburg GmbH
z.Hd. Grit Anders
Abteilungsleitung Maske
Telefon: 06421.990244
Mail: maske@hltm.de

Logo der Institution

Hessisches Landestheater Marburg

Schwanhof 68-72
35037 Marburg

Grit Anders
Tel. 06421/990244
E-Mail verfassen

Vertragstyp:
NV Bühne

Berufsbereich:
Maskenbild

Vertragsbeginn:
Ab Spielzeit 2022/23

Bewerbungsschluss:
01.06.2022