19.03.2019

Beleuchtungsmeister (w/m/d)

Das Theater Pforzheim ist ein Mehrsparten-Theater mit Musiktheater, Ballett und Schauspiel. Träger dieser Einrichtung ist die Stadt Pforzheim. Als Spielstätten stehen ein Theatersaal mit 510 Plätzen sowie das Podium (variable Spielstätte mit bis zu 130 Plätzen) zur Verfügung.
Die Stadt Pforzheim, als Oberzentrum der Region Nordschwarzwald, zählt rund 115.000 Einwohner; das Einzugsgebiet des Theaters umfasst die angrenzenden Landkreise.

Wir wenden uns an engagierte Persönlichkeiten mit abgeschlossener Berufsausbildung zum/r Meister/in für Veranstaltungstechnik Fachrichtung Beleuchtung oder einem/r Beleuchtungsmeister/in mit Berufserfahrung.

Sie verfügen über:
• Fähigkeiten zur eigenständigen und selbstverantwortlichen Arbeit
• Sicherheit in der Führung von Mitarbeitern innerhalb eines kooperativen Führungsstiles
• selbstständige Arbeitsweise und Teamfähigkeit zur Förderung und Umsetzung künstlerischer Prozesse
• Künstlerisches Einfühlungsvermögen im Umgang mit Regieteams und den Abteilungen des Hauses in enger Zusammenarbeit mit der Technischen Direktion
• Kenntnisse im Bereich der Lichtstellanlagen und Netzwerktechnik, vorzugsweise Erfahrungen mit Produkten der Firma ETC
• Bereitschaft zu wechselnden Arbeitszeiten auch an Wochenenden und Feiertagen

Sie verstehen Ihre Aufgabe als interner Dienstleister mit Sensibilität für künstlerische Belange.

Auf Sie warten abwechslungsreiche Aufgaben wie:
• selbstständige Erstellung und Umsetzung von Lichtkonzepten in Absprache mit den künstlerischen Vorständen
• Erarbeitung beleuchtungstechnischer Lösungen für Produktionen
• Meisterdienste und praktische Mitarbeit auf der Bühne
• Betreuung von Proben, Vorstellungen und Gastspielen in und außerhalb des Theaters
• Terminierung und Organisation von Reparatur- Wartungs- und Reinigungsarbeiten der beleuchtungstechnischen Einrichtungen
• Mitarbeit bei Planung und Organisation beleuchtungstechnischer Neuanschaffungen
Übernahme von Aufgaben und Pflichten als Verantwortliche/r für Veranstaltungs-technik
• Einhaltung und Umsetzung der gesetzlichen und tariflichen Vorschriften

Es erwartet Sie ein zuverlässiges, engagiertes Mitarbeiterteam.


Die Vergütung erfolgt nach NV-Bühne.
Ein Jobticket für den Nahverkehr wäre mit monatlicher Eigenbeteiligung möglich.
Die Arbeitszeit richtet sich nach den betrieblichen Erfordernissen und ist im Rahmen von wechselnden Diensten zu verrichten.
Zur Umsetzung der Ziele des Gleichberechtigungsplans werden Frauen ausdrücklich zur Bewerbung aufgefordert. Schwerbehinderte und Gleichgestellte werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.


ANSPRECHPARTNER FÜR FRAGEN
Herr Selzer, Tel. 07231 39 1405 oder per Email an manfred.selzer@pforzheim.de /
Herr Kalkofen, Tel. 07231 39 3260 oder per Email an thomas.kalkofen@pforzheim.de

Aussagekräftige Bewerbungen bitte an ute.feineisen@pforzheim.de oder per Post an
Theater Pforzheim
Verwaltung
Am Waisenhausplatz 5
75172 Pforzheim

Logo der Institution

Theater Pforzheim

Am Waisenhausplatz 5
75172 Pforzheim

Ute Feineisen
Tel. 07231 39 2439
E-Mail verfassen

Vertragstyp:
NV Bühne

Berufsbereich:
Technik / Ton / Licht

Vertragsbeginn:
01.09.2019

Bewerbungsschluss:
30.04.2019