10.04.2019

Ausbildung zur Fachkraft f. Veranstaltungstechnik (d/w/m)

Die Sophiensæle wurden 1996 in den Räumen des ehemaligen Handwerkervereinshauses, nahe dem Hackeschen Markt gegründet.
Heute sind die Sophiensæle einer der wichtigsten Produktions- und Spielorte für freies Theater im deutschsprachigen Raum.
Freie Künstler_innen und Gruppen aus Berlin, sowie aus der nationalen und internationalen Szene produzieren und präsentieren hier innovative und experimentelle künstlerische Konzepte, Ästhetiken, Stile und Formate.
Als offener und aufgeschlossener Ort suchen die Sophiensæle einen intensiven Kontakt mit Künstler_innen und Publikum.

Die Sophiensæle GmbH bietet zum 01.09.2019 eine Auszubildung zur Fachkraft für Veranstaltungstechnik.

Was wir bieten:

- Ausbildung zur Fachkraft mit dem Schwerpunkt "Aufbau und Durchführung"
- Berufsschulunterricht an der OSZ KIM
- Integration in ein überschaubares, gut funktionierendes Team
- die Möglichkeit eigene Ideen bei der technischen Realisation von Veranstaltungen umzusetzen
- eigenverantwortliches arbeiten und lernen
- Zusammenarbeit auf "Augenhöhe" mit aufgeschlossenen Menschen aus aller Welt
- flache Hierarchien


Wir wünschen uns:

- eine volljährige Bewerberin mit Abitur oder gutem mittleren Schulabschluss (d/w/m)
- Interesse an Veranstaltungstechnik und Kulturveranstaltungen deinerseits, sowie
- Motivation und die Einsicht über die Notwendigkeit zum Besuch der Berufsschule
- eine gute mündliche und schriftliche Ausdrucksweise
- technisches Verständnis und handwerklichem Geschick
- Bereitschaft zur Arbeit zu unüblichen Zeiten (gelegentl. Wochende, Feiertags, Abends)
- Fremdsprachenkenntnisse

Fragen zur berufl. Ausbildung oder zu den Sophiensaelen, sowie deine Bewerbung, schicke bitte an:

schoenhardt@sophiensaele.com
030 278900 41

Dennis Schönhardt
Technischer Leiter Sophiensaele GmbH
Sophienstr. 18
10178 Berlin

Logo der Institution

Sophiensaele GmbH

Sophienstraße 18
10178 Berlin

Dennis Schönhardt
Tel. 030 27890041
E-Mail verfassen

Vertragstyp:
Ausbildung

Berufsbereich:
Technik / Ton / Licht

Vertragsbeginn:
01.09.2019

Bewerbungsschluss:
30.06.2016