09.10.2019

Bühnenmeister (m/w/d) gesucht

Das Theater Pforzheim ist ein Mehrsparten-Theater mit Musiktheater, Ballett und Schauspiel. Träger dieser Einrichtung ist die Stadt Pforzheim.
Als Spielstätten stehen ein Theatersaal mit 510 Plätzen sowie das Podium (variable Spielstätte mit bis zu 130 Plätzen) zur Verfügung.
Die Stadt Pforzheim, als Oberzentrum der Region Nordschwarzwald, zählt rund 127.000 Einwohner; das Einzugsgebiet des Theaters umfasst außerdem die angrenzenden Landkreise.

Aufgaben
- Verantwortung für die technisch-organisatorischen Vorbereitungen und Abläufe der Proben und Vorstellungen im Rahmen der personellen und technischen Ausstattung
- Kontrolle der Arbeitsergebnisse
- Direkter Ansprechpartner für Regisseure und Bühnenbildner
- Ausarbeitung und Kommunikation von Vorschlägen zur Umsetzung von Bühnenbildentwürfen und /oder Teilen davon
- Mitwirkung bei Bühnenbildabgaben und technischen Besprechungen
- Erstellung von entsprechenden Dokumentationen (Ablaufpläne, Zeichnungen..) und produktionsbezogenen Gefährdungsanalysen
- Mitwirkung bei Entscheidungen zu Anschaffungen, Umbauten, Instandhaltungen
- Vorbereitung, Zuarbeit und Durchführung spezieller Projekte / Veranstaltungen
- Betreuung bei auswärtigen Gastspielen

Voraussetzungen
- Ausbildung zur/zum Meister/in Veranstaltungstechnik oder Studium Veranstaltungstechnik
- Gute Kenntnisse in bühnentechnischen Anlagen
- Theatererfahrung
- Gute Word/Excel- Kenntnisse
- Englischkenntnisse von Vorteil

Wir erwarten
- Ausgeprägtes Organisationstalent mit Verantwortungsgefühl und Teamfähigkeit
- Theaterleidenschaft und Sensibilität im Umgang mit künstlerischen Vorgängen
- Einsatzbereitschaft auch zu ungewöhnlichen Arbeitszeiten, Zuverlässigkeit, Eigeninitiative
- Selbständigkeit bei der Produktionsbetreuung
- gute Umgangsformen, freundliches Auftreten, Souveränität im Umgang mit Menschen
- Offenheit und Freude an der Arbeit

Wir bieten leistungsgerechte Bezahlung gemäß den Bestimmungen des Normalvertrages (NV) Bühne, die Tätigkeit ist überwiegend künstlerisch; ein Jobticket mit monatlicher Eigenbeteiligung wäre möglich.
Die durchschnittliche wöchentliche Arbeitszeit beträgt 41 Stunden. Die Arbeitszeit richtet sich nach den betrieblichen Erfordernissen und ist im Rahmen von wechselnden Diensten zu verrichten.

Zur Umsetzung der Ziele des Gleichberechtigungplans werden Frauen ausdrücklich zur Bewerbung aufgefordert. Schwerbehinderte und Gleichgestellte werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

ANSPRECHPARTNER FÜR FRAGEN
Herr Selzer, Tel. 07231 39 1405 oder per Email an manfred.selzer@pforzheim.de /
Herr Kalkofen, Tel. 07231 39 3260 oder per Email an thomas.kalkofen@pforzheim.de

Aussagekräftige Bewerbungen bitte an ute.feineisen@pforzheim.de oder per Post an
Theater Pforzheim
Verwaltung
Am Waisenhausplatz 5
75172 Pforzheim



Logo der Institution

Theater Pforzheim

Am Waisenhausplatz 5
75172 Pforzheim

Ute Feineisen
Tel. 07231 39 2439
E-Mail verfassen

Herr Kalkofen
07231 39 3260
E-Mail verfassen

Vertragstyp:
NV Bühne

Berufsbereich:
Technik / Ton / Licht

Vertragsbeginn:
nächstmöglicher Zeitpunkt

Bewerbungsschluss:
31.10.2019