15.01.2019

Beleuchtungsmeister (m/w/d)

Das Theater Osnabrück ist ein erfolgreiches Mehrspartentheater mit zwei Hauptspielstätten (25 Neuproduktionen, 8 Sinfoniekonzerte, 15-20 Abstechern, über 600 Veranstaltungen und rund 180.000 Besucher pro Spielzeit)

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen


Beleuchtungsmeister (m/w/d)


Die durchschnittliche regelmäßige wöchentliche Arbeitszeit umfasst eine volle Stelle.

Wir erwarten eine abgeschlossene Meisterprüfung im Bereich Beleuchtung und eine abgeschlossene Ausbildung in einem elektrotechnischen Beruf oder als Fachkraft für Veranstaltungstechnik. Wünschenswert sind erste Erfahrungen in der Personalführung. Erfahrungen mit den Besonderheiten der Abläufe in der Beleuchtungsabteilung an einem Mehrsparten-Repertoiretheater sind vorteilhaft.
Vorausgesetzt wird die Bereitschaft, zu unterschiedlichen Zeiten, auch an Wochenenden, zu arbeiten sowie der Besitz der Führerscheins Klasse B. Eigenverantwortlichkeit, Teamfähigkeit, Kreativität und Engagement begrüßen wir sehr.

Ihre Aufgaben sind die selbstständige Betreuung von Neuproduktionen aller Sparten hinsichtlich der beleuchtungstechnischen Belange hauptsächlich im Theater am Domhof. Ein besonderer Schwerpunkt ist die Zusammenarbeit mit Regisseuren und Bühnenbildnern. Auch die Mitarbeit bei der kreativen Erarbeitung bühnen¬technischer Konzepte in Zusammenarbeit mit allen beteiligten Abteilungen gehört zu Ihrem Aufgabenbereich.

Die Bezahlung erfolgt nach NV-Bühne SR Bühnentechniker oder auf Wunsch nach TVöD Entgeltgruppe 9a.

Sie haben Interesse? Dann richten Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe des frühestmöglichen Eintrittsdatums und einer gewünschten Vertragslänge bitte bis zum 28.02.2019 an: Städtische Bühnen Osnabrück gGmbH, Personalabteilung, Domhof 10-11, 49074 Osnabrück, Email: bewerbung@theater-osnabrueck.de
Für Rückfragen steht Ihnen der technische Direktor Jörg-Uwe Kerstein unter der Tel.-Nr. 0541/7600-400 zur Verfügung.

Schwerbehinderte Personen werden bei gleicher Eignung bevorzugt behandelt.

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Internetseite: www.theater-osnabrueck.de

Logo der Institution

Städtische Bühnen Osnabrück gGmbH

Domhof 10/11
40974 Osnabrück

Techn. Direktor
Tel. 0541-7600-400
E-Mail verfassen

Jörg-Uwe Kerstein

E-Mail verfassen

Vertragstyp:
NV Bühne

Berufsbereich:
Technik / Ton / Licht

Vertragsbeginn:
zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Bewerbungsschluss:
28.02.2019