01.10.2019

Veranstaltungstechniker/in (Schwerpunkt Tontechnik)

Das mit öffentlichen Mitteln geförderte Theater „neue Bühne Senftenberg“ bietet als Schauspielhaus ca. 70.000 Besuchern jährlich ca. 400 Vorstellungen in 4 verschiedenen Spielstätten sowie Gastspielorten. Die überregional erfolgreiche Bühne beschäftigt 90 festangestellte Mitarbeiter.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt, in Vollzeit, eine/einen

Veranstaltungstechniker/in
(Schwerpunkt Tontechnik)

Ihr Profil
• Abschluss einer veranstaltungstechnischen Fachausbildung (mit Interessenschwerpunkt Ton/Video) oder mehrjährige einschlägige Berufserfahrung
• Elektrische und elektrotechnische Fachkenntnisse
• Kenntnisse im Arbeiten mit Ton- und Videoequipment
• Erfahrung im Bereich der Bearbeitung von Ton- und Videoeinspielungen
• Erfahrungen in der Betreuung von Proben und Vorstellungen, erwünscht Theaterbetrieb
• Solide Vorkenntnisse mit Microsoft- und Apple-Produkten
• Gute Englischkenntnisse
• Führerschein Klasse B, erwünscht Klasse C/CE
• Bereitschaft je nach Bedarf vor allem innerhalb des Gastspielbetriebes während der Dienstzeit einen Dienst-PKW (PKW, Kleintransporter, Kleinbus) bzw. ggf. einen Miet-PKW zu fahren.

Wir erwarten eine begeisterungs- und teamfähige Persönlichkeit mit Bereitschaft zu theaterüblichen flexiblen Arbeitszeiten, Durchsetzungsvermögen, Stärken in Organisation und Kommunikation.

Ihr Aufgabenschwerpunkt
• Mitarbeit im laufenden Theaterbetrieb im Bereich Ton inkl. Proben- und Vorstellungsbetreuung
• Betreuung der Video- und Kommunikationsanlagen
• Betreuung von Tagesveranstaltungen und Konzertproduktionen

Wir bieten eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit im Lausitzer Seenland.
Das Beschäftigungsverhältnis richtet sich nach den Bestimmungen des Tarifvertrags für den öffentlichen Dienst (TVöD).
Bitte richten Sie Ihre aussagekräftige schriftliche Bewerbung inkl. Lebenslauf und Zeugnissen bis zum 31.12.2019 an

Zweckverband „Neue Bühne - Niederlausitzer Theaterstädtebund Senftenberg“
Verwaltungsleiterin Christa Mahl
Theaterpassage 1
01968 Senftenberg

oder per E-Mail an: c.mahl@theater-senftenberg.de

Telefonische Nachfragen können unter der 03573. 801 240 an den Technischen Direktor, Herrn Tonn gerichtet werden.

Logo der Institution

neue Bühne Senftenberg

Theaterpassage 1
01968 Senftenberg


Vertragstyp:
TVÖD

Berufsbereich:
Technik / Ton / Licht

Vertragsbeginn:
nächstmöglich

Bewerbungsschluss:
31.12.2019