11.11.2020

Mitarbeiter/in (m/w/d) in der Kommunikation (25 Std./ Woche)

Für unsere Abteilung Kommunikation suchen wir eine/n Mitarbeiter/in (m/w/d) in Teilzeit
(25 Stunden pro Woche) als Elternzeitvertretung

Die Ruhrfestspiele sind eines der ältesten, größten und renommiertesten Theaterfestivals Europas. Während der jährlichen Festspielzeit vom 1. Mai bis Mitte Juni verwandelt sich Recklinghausen in eine internationale Kultur- und Theatermetropole. Seit der Festival-Spielzeit 2019 ist Olaf Kröck Intendant der Ruhrfestspiele. Im Festspielhaus in Recklinghausen und in vielen weiteren Spielstätten zeigt das Festival in jedem Frühling internationales Schauspieltheater, Tanz, Bildende Kunst und Live-Musik.

Sie haben ein abgeschlossenes Hochschulstudium (idealerweise im kultur-, geistes- oder kommunikationswissenschaftlichen Bereich) oder eine vergleichbare Ausbildung und verfügen vorzugsweise über Erfahrung im Bereich Kommunikation, Marketing und Öffentlichkeitsarbeit an einem Theater oder einer anderen Kultureinrichtung.

Sie haben sehr gute deutsche Rechtschreib- und Grammatikkenntnisse, ein sehr gutes grafisches Verständnis und sind geübt im Schreiben, Redigieren und Korrigieren verschiedener Textsorten sowie bei Verhandlungen mit Druckereien und Dienstleistern. Weiterhin bringen Sie fundierte EDV-Anwenderkenntnisse mit.

Sie verfügen über konzeptionelle und strategische Fähigkeiten, schätzen eine lösungs- und teamorientierte Arbeitsweise und zeichnen sich durch ein hohes Maß an Organisations- und Kommunikationsfähigkeit, Motivation, Flexibilität, Kreativität und Sorgfalt aus.

Zu Ihren Aufgaben gehören u.a.
Entwicklung und Umsetzung von Kommunikations- und Marketingmaßnahmen;
Konzeption, Organisation, Redaktion, Herstellungsüberwachung und Distribution von Printmedien und Werbematerialien;
Organisation von Pressekonferenzen und weiteren Kundenveranstaltungen;
Betreuung von und Entwicklung neuer Konzepte für verschiedene Kundenkreise in Abstimmung mit dem Vertrieb
Betreuung von Kooperationen und weiteren Partnerschaften;
Mitarbeit an der Homepage der Ruhrfestspiele;
sowie allgemeine administrative Aufgaben.

Darüber hinaus sind Sie teamfähig, verfügen über ausgeprägte Kommunikationsstärke und ein sicheres Auftreten, arbeiten gern eigenverantwortlich und bringen Bereitschaft zu flexiblen Arbeitszeiten mit.

Wir bieten eine leistungsgerechte Bezahlung gemäß NV-Bühne.

Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen senden Sie bitte bis zum 30.11.2020 schriftlich oder per E-Mail (bitte alle Unterlagen in einem pdf-Dokument zusammenfassen) an:
Ruhrfestspiele Recklinghausen GmbH
Sabine Fender
Otto-Burrmeister-Allee 1
45657 Recklinghausen
fender@ruhrfestspiele.de

Bei Rückfragen steht Ihnen Christine Hoenmanns (Leitung Kommunikation) unter Tel. +49 2361 918-308 oder Sabine Fender (Personalabteilung) unter Tel. +49 2361 918-306 zur Verfügung.
Bitte reichen Sie nur Kopien ein, da Ihre Bewerbungsunterlagen nicht zurückgesandt werden. Die Unterlagen werden nach Abschluss des Auswahlverfahrens vernichtet.

Otto-Burrmeister-Allee 1
45657 Recklinghausen

Sabine Fender
Tel. 02361918306
E-Mail verfassen

Christine Hoenmanns
02361918308
E-Mail verfassen

Vertragstyp:
NV Bühne

Berufsbereich:
Dramaturgie / Marketing / Presse / ÖA / KBB

Vertragsbeginn:
15.02.2021

Bewerbungsschluss:
30.11.2020