30.06.2020

Assistent der Ballettbetriebsdirektion (m/w/d) an der Staatsoper Dresden

Die Sächsischen Staatstheater - Staatsoper Dresden und Staatsschauspiel Dresden suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt befristet bis zum 31.12.2021

einen Assistenten der Ballettbetriebsdirektion (m/w/d).


Das Aufgabengebiet umfasst:
Assistenztätigkeiten und Organisation des Büros der Ballettbetriebsdirektion sowie der damit verbundenen internen Aufgaben, einschließlich des Empfangs des Besucherverkehrs.


Voraussetzungen:
- Abgeschlossene Berufsausbildung, idealerweise als Fremdsprachenassistent (m/w/d), bzw. ein abgeschlossenes adäquates Studium;
- Fremdsprachenkenntnisse in Englisch (Wort und Schrift) sind Bedingung, das beherrschen einer weiteren Fremdsprache ist von Vorteil;
- Kenntnisse der Abläufe in einem Theaterbetrieb, insbesondere in einer Ballettbetriebsdirektion sind erwünscht;
- Sehr gute Organisations- und Kommunikationsfähigkeit;
- Zuverlässigkeit, Belastbarkeit, Einsatzfreude;
- Diskretion und Einfühlungsvermögen;
- Umgang mit üblicher Bürosoftware wird vorausgesetzt;
- Kenntnis der Dispositionssoftware (TheaSoft) sowie Kennisse der Digitalen Medien (Facebook, Instagram) wären ideal.

Die Vergütung erfolgt nach Normalvertrag Bühne – NV Bühne SR Solo.

Das Arbeitsverhältnis ist gemäß § 14 Abs. 2 TzBfG bis zum 31.12.2021 befristet.

Die Anstellung erfolgt in Vollzeit. Die Arbeitszeit richtet sich nach den Erfordernissen der Ballettbetriebsdirektion.

Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt.

Die Sächsischen Staatstheater - Staatsoper Dresden und Staatsschauspiel Dresden senden Bewerbungsunterlagen nur nach Erstattung der Portokosten zurück. Reise- und Übernachtungskosten können nicht übernommen werden.

Bitte senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen – schriftlich oder per E-Mail – bis zum Dienstag, 11.08.2020 an:

Sächsische Staatstheater
- Staatsoper Dresden und Staatsschauspiel Dresden
Personalabteilung
Theaterplatz 2
01067 Dresden
E-Mail: pa@saechsische-staatstheater.de

Logo der Institution

Sächsische Staatstheater - Staatsoper Dresden und Staatsschauspiel Dresden

Theaterplatz 2
01067 Dresden

Volkmar Ebel
Tel. 0351/4911252
E-Mail verfassen

Vertragstyp:
NV Bühne

Berufsbereich:
Management / Geschäftsführung / Direktion

Vertragsbeginn:
nächstmöglicher Zeitpunkt

Bewerbungsschluss:
11.08.2020