30.06.2020

Geschäftsleitung in Vollzeit

Die Chorakademie am Konzerthaus Dortmund e.V. sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

Geschäftsleitung in Vollzeit

Die Chorakademie Dortmund – mit rund 1000 Sängerinnen und Sängern Europas größte Singschule – fördert das Ensemblesingen vom kindgerechten Einstieg bis auf hohes Niveau im Grenzbereich zur Professionalität. Als fester Bestandteil der Kulturlandschaft im Ruhrgebiet hat sich das Institut bundesweit und international einen Namen gemacht. In Produktionen mit Kulturinstitutionen wie der Nederlandse Opera Amsterdam sowie der Deutschen Oper Berlin oder dem Festival d‘Aix-en-Provence arbeiten die Kinder und Jugendlichen der insgesamt 30 Chöre regelmäßig mit namhaften Dirigenten wie Yannick Nézet-Séguin, Kent Nagano und Thomas Hengelbrock zusammen.

Ihr Aufgabengebiet:
Ihre Tätigkeit umfasst die Verantwortung für das Finanz-, incl. Controllings- und Vertragswesen, die Bereiche Personalführung und -verwaltung, sowie die Vereinsarbeit und die Zusammenarbeit mit Verbänden. Als gemeinnütziger Verein finanziert sich die Chorakademie neben den Zuschüssen von der Stadt Dortmund und dem Land NRW durch Mitgliedsbeiträge und Auftrittsvergütungen sowie durch Spenden und Förder- und Sponsorengelder, deren Akquise, Verwaltung und Abrechnung ebenfalls zum Stellenprofil gehören. Neben der Mitarbeit im Marketing, sowie der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, repräsentiert die Geschäftsleitung das Institut und ist verantwortlich für die Pflege und Weiterentwicklung des Netzwerks der Chorakademie.

Sie bringen mit:
Ein abgeschlossenes kaufmännisches Studium und eine mehrjährige Erfahrung im Kulturmanagement, idealerweise in einer Führungsposition.
Erfahrungen in vereinsrechtlichen Belangen sowie Kenntnisse mit der Abrechnung von öffentlichen Mitteln und dem Vergaberecht sind ebenso Voraussetzung, wie die Leidenschaft für Kunst und Kultur, insbesondere für klassische Vokalmusik. Sie verfügen über ein hohes Maß an Organisationsvermögen, eine strukturierte Arbeitsweise, hohe Eigeninitiative sowie exzellente Kommunikationsstärke und Verhandlungsgeschick. Neben EDV-Kenntnissen, insbesondere in MS-Office, beherrschen Sie die englische Sprache in Wort und Schrift. Der Einsatzort ist Dortmund.

Wir bieten Ihnen:
Eine vielseitige und interessante Leitungsaufgabe in einem wachsenden Verein, eine Zusammenarbeit mit hochkarätigen Kulturpartnern, ein eigenverantwortliches Arbeiten mit großen Gestaltungsmöglichkeiten in einem hochmotivierten Mitarbeiterteam und eine adäquate Vergütung, über deren Höhe Sie uns Ihre Vorstellung bitte mitteilen.


Bewerbungsschluss: 31. Juli 2020
Bewerbungen bitte ausschließlich per Email an vorstand@chorakademie.de

Logo der Institution

Chorakademie am Konzerthaus Dortmund e.V.

Reinoldistraße 7-9
44139 Dortmund

Ilka Seuken
Tel. 0231/39980572
E-Mail verfassen

Vertragstyp:
Andere

Berufsbereich:
Management / Geschäftsführung / Direktion

Vertragsbeginn:
zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Bewerbungsschluss:
31.07.2020