29.06.2020

BühnenarbeiterIn

Theater Oberhausen


Stellenausschreibung

03.03.2020
____________________________________________________________________

Im Theater Oberhausen
ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt 1 Stelle zu besetzen:


Bühnenarbeiter/in
Entgeltgruppe 4 – 6 TVÖD
je nach Qualifikation
zzgl. Theaterbetriebszulage


Arbeitszeit richtet sich nach TVöD, derzeit
wöchentlich 39,0 Stunden,

zusätzlich bis zu 17 Stunden/Monat
(sind durch die Theaterbetriebszulage abgegolten), unregelmäßiger auch geteilter Dienst
sowie Dienst an Sonn- und Feiertagen, Teilnahme an auswärtigen Gastspielen


Aufgaben
Auf- und Abbau von Bühnendekorationen


Bewerbungsvoraussetzung
Abgeschlossene Ausbildung in einem Handwerksberuf, idealerweise als-RaumausstatterIn
oder MetallbauerIn oder als Fachkraft für Veranstaltungstechnik, möglichst Fahrerlaubnis Klasse C,
mindestens Klasse B


Generell sollte Interesse am Theater vorhanden sein. Das Theater nimmt nicht am Gleitzeitverfahren teil. Der Jahresurlaub ist überwiegend innerhalb der Theaterferien im Sommer zu nehmen. Die Theaterferien werden ca. 6 Monate im Voraus bekannt gegeben.

Nach den Bestimmungen des Landesgleichstellungsgesetzes NW werden Frauen bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt, sofern nicht in der Person eines Mitbewerbers liegende Gründe überwiegen. Daher sind Bewerbungen von Frauen ausdrücklich erwünscht.

Geeignete Bewerbungen von schwerbehinderten Personen sind erwünscht.

Bewerbungen sind bis zum 03.08.2020 an die Verwaltung schriftlich oder per Mail an marks@theater-oberhausen.de zu richten.

Logo der Institution

Theater Oberhausen

Will-Quadflieg-Platz 1
46045 Oberhausen

Peter Alexius
Tel. 0208-8578-160
E-Mail verfassen

Vertragstyp:
TVÖD

Berufsbereich:
Kostüm / Bühne

Vertragsbeginn:
nächstmöglich

Bewerbungsschluss:
03.08.2020