24.06.2020

Mitarbeiter*in Gebäude- und Veranstaltungsmanagement (m/w/d)

Die Niedersächsische Staatstheater Hannover GmbH suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n

Mitarbeiter*in im Gebäude- und Veranstaltungsmanagement (m/w/d)

Wer sind wir:
- Wir haben ein spannendes Produkt mit bis zu 40 Premieren und 1.200 Vorstellungen pro Jahr
- Wir machen ein abwechslungsreiches und ambitioniertes Musiktheater, Schauspiel, Ballett und Konzertprogramm
- Wir erreichen bis zu 400.000 Vorstellungsgäste pro Jahr
- Wir beschäftigen ca. 950 Mitarbeiter und sind stolz auf unser gutes Betriebsklima
- Die Abteilung GVM ist gerade dabei seine Arbeitsorganisation und damit einhergehende, rechtlich notwendige Dokumentationen mittels digitaler Werkzeuge zu optimieren

Was sind Ihre Aufgabengebiete:
- Schwerpunkt: CAFM basierende Arbeitsorganisation der Abteilung Technisches Gebäude- und Veranstaltungsma-nagement
- Mitarbeit bei der Schaffung der technisch, organisatorischen Infrastruktur zur Digitalisierung
- Arbeitsorganisation und Personaldisposition mit Hilfe digitaler Werkzeuge (z. B. Ticketsystem)
- Einbindung aller relevanten Prüf- und Kontrollaufgaben in ein digitales Dokumentationssystem
- Auslösung, Steuerung und Überwachung aller sich daraus ergebender Aufträge von externen Dienstleistern
- Mitarbeit bei der Pflege und Aktualisierung von Bestandsdokumentationen

Was bringen Sie mit:
- eine abgeschlossene Ausbildung, idealerweise im Handwerk
- fundierte Berufserfahrung, z. B. im elektrotechnischen Bereich oder als Metallbauer
- Umfangreiche IT-Kenntnisse und Grundverständnis von Netzwerkstrukturen
- sichere Anwendung der einschlägigen Vorschriften und Verordnungen (Betreiberverantwortung)
- Bereitschaft zur Fort- und Weiterbildung
- eigenverantwortliche, selbstständige, teamorientierte Arbeitsweise
- Einfühlungsvermögen in künstlerische Prozesse
- Bereitschaft für Nacht-, Wochenend- und Feiertagsarbeiten
- Führerschein mind. der Klasse B
- Berufserfahrungen im Theaterbetrieb sind wünschenswert

Was bieten wir Ihnen:
- Eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem hochklassigen Theater
- Vollzeittätigkeit im Umfang von zurzeit 39 Wochenstunden
- Umfangreiches Schulungs- und Fortbildungsangebot
- Professionelles Betriebliches Gesundheitsmanagement (Physiotherapie, Fitnessstudio, Sportangebote, JobRad

Wenn Sie engagiert, kommunikativ, zuverlässig, flexibel sind und gern in einem Team arbeiten, freuen wir uns auf Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen (bevorzugt digital als zusammengefasstes PDF), die Sie bitte an folgenden Kontakt versenden:

Wir suchen nach Menschen mit Freude am Theater, die mit Begeisterung unsere Ideen umsetzen. Dabei sind uns Teamgeist, Freundlichkeit und Engagement sehr wichtig. Erkennen Sie sich darin wieder? Dann freuen wir uns darauf, Sie kennen zu lernen!

Der Vertrag und Vergütung richten sich nach den Maßgaben des TVöD. Die Niedersächsische Staatstheater Hannover GmbH betreibt eine diversitätsorientierte Personalpolitik und heißt deshalb Bewerbungen aus allen Bereichen der Gesellschaft und von Menschen mit vielfältigen Lebenshintergründen und ethnisch-kulturellen Prägungen besonders willkommen. Frauen und Männer haben bei uns die gleichen Chancen. Die Stelle ist grundsätzlich auch für schwerbehinderte Bewerber*innen geeignet.

Bitte senden Sie Ihre aussagefähigen vollständigen Bewerbungsunterlagen mit dem Stichwort – Mitarbeiter*in GVM - als eine PDF-Datei an bewerbung@staatstheater-hannover.de oder postalisch an „Niedersächsische Staatstheater Hannover GmbH, Personalleitung, Opernplatz 1, 30159 Hannover. Bewerbungsschluss ist der 13.07.2020. Wenn Sie Ihre schriftlichen Bewerbungsunterlagen nach Abschluss des Verfahren zurückerhalten möchten, legen Sie bitte einen ausreichend großen und frankierten Rückumschlag bei. Anderenfalls werden Ihre Bewerbungsunterlagen vier Wochen nach Abschluss des Auswahlverfahrens nach den Richtlinien des Datenschutzes vernichtet. Elektronische Bewerbungen werden entsprechend gelöscht.

Logo der Institution

Niedersächsische Staatstheater Hannover GmbH

Opernplatz 1
30159 Hannover

Personalleitung
Tel. XXX
E-Mail verfassen

Vertragstyp:
TVÖD

Berufsbereich:
Technik / Ton / Licht

Vertragsbeginn:
nächstmöglich

Bewerbungsschluss:
13.07.2020