04.06.2020

eine Fachkraft für Metallbau-Konstruktionstechnik (m/w/d)

Wir suchen ab dem 10. August 2020 befristet bis 31. Dezember 2020

eine Fachkraft für Metallbau-Konstruktionstechnik (m/w/d)

zur Krankheitsvertretung

Wer wir sind

Das Thalia Theater mit den Spielstätten am Alstertor und in der Gaußstraße zählt zu den führenden Sprechtheatern im deutschsprachigen Raum. Wir pflegen ein breites Repertoire der dramatischen Literatur von der Antike bis zur Gegenwart in einem vielfältigen Angebot von Theateraufführungen, Werkstatt-Veranstaltungen, Lesungen, internationalen Kooperationen und Gastspielen auf hohem künstlerischem Niveau.

Ihre Aufgabe:

• Herstellen von Bühnenbildern aus Metall- oder Aluminiumkonstruktionen
• Bedienen von Metallbearbeitungsmaschinen

Ihr Profil:

• eine abgeschlossene Berufsausbildung im Metallbereich, oder in einem
ähnlichen Ausbildungsberuf
• Erfahrung im Arbeiten nach Zeichnung
• Handwerkliches Geschick und ein gutes Technisches Verständnis
• Kran- und Schweißkenntnisse im MAG und WIG Verfahren sowie
gültige Nachweise sind optimal, aber nicht Voraussetzung
• Kommunikations- und Teamfähigkeit

Es handelt sich um eine Vollzeitstelle. Die tarifliche Einordnung erfolgt in den TV-AVH.

Das Thalia Theater steht für Gleichstellung und Antidiskriminierung. Wir wertschätzen Diversität und begrüßen Bewerbungen von Menschen aller Geschlechter und Nationalitäten und mit vielfältigen Lebenshintergründen. Das Thalia Theater fördert die Repräsentanz der gesellschaftlichen kulturellen Vielfalt und heißt deshalb Bewerbungen von People of Color, von Menschen mit Migrationsgeschichte sowie von Menschen mit Fluchterfahrung besonders willkommen. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung unter Berücksichtigung aller Umstände des Einzelfalls vorrangig berücksichtigt (der Einsatzort ist nur eingeschränkt barrierefrei).

Bitte übersenden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse) ausschließlich per E-Mail (alle Unterlagen zusammengefasst in einem pdf-Dokument) bis spätestens zum 19. Juni 2020 nur an folgende E-Mail-Adresse: bewerbung@thalia-theater.de

Logo der Institution

Thalia Theater GmbH

Raboisen 67
20095 Hamburg


Vertragstyp:
TVÖD

Berufsbereich:
Werkstätten

Vertragsbeginn:
10.08.2020

Bewerbungsschluss:
19.06.2020