25.06.2020

Gewandmeister/in - Schwerpunkt Damen - und Assistent/in der Leiterin der Kostümabteilung (m/w/d)

Stellenausschreibung

Die Geschäftsleitung der Theater Altenburg Gera gGmbH schreibt zum 01.09.2020 folgende Stelle zur Besetzung aus:
1 Gewandmeister/in - Schwerpunkt Damen
und Assistent/in der Leiterin der Kostümabteilung (m/w/d)
(Vergütung: E 8 TVöD)

Die Theater Altenburg Gera gGmbH ist mit acht Spielstätten in Altenburg und Gera, mit fünf Sparten (Musiktheater, Ballett, Schauspiel, Puppentheater, Konzerte), ca. 900 Veranstaltungen und ca. 150.000 Besuchern jährlich eines der bedeutenden Theater Thüringens.

Anforderungen:

- Ausbildung zur/zum Gewandmeister/in oder Meisterabschluss als Maßschneider/in
- umfangreiche Kenntnisse in Kostüm- und Stilkunde, sowie Material- und Stoffkunde
- Künstlerisches Einfühlungsvermögen, Kreativität
- Kommunikationsfähigkeit, Verantwortungsbewusstsein, Zuverlässigkeit, Belastbarkeit auch unter Zeitdruck
- Führungsqualitäten und soziale Kompetenzen zur Leitung einer Kostümwerkstatt
- Bereitschaft zu flexiblen Arbeitszeiten auch an Wochenenden und Feiertagen
- Idealerweise mehrjährige Berufserfahrung am Theater
- Führerschein Kl. B von Vorteil

Arbeitsaufgaben:

- alle Aspekte der Herstellung von Bühnenkostümen für Musiktheater, Schauspiel, Ballett und Puppentheater
- Änderung und Umarbeitung von Funduskostümen
- Umsetzung von historischen und zeitgenössischen Kostümentwürfen in enger Zusammenarbeit mit den jeweiligen Kostümbildner/innen und der Leiterin der Kostümabteilung
- Teilnahme an Endproben, Kostümanproben und Kostümabgaben

Bewerbungskosten können nicht erstattet werden.

Schwerbehinderte Bewerber/innen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.
Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte bis zum 31.08.2020 schriftlich oder per Email an:

Theater Altenburg Gera gGmbH
Personalabteilung
Theaterplatz 1
07548 Gera
personal@theater-altenburg-gera.de

Logo der Institution

Theater Altenburg Gera gGmbH

Theaterplatz 1
07548 Gera

Sabine Penndorf
Tel. 0365 8279 210
E-Mail verfassen

Vertragstyp:
TVÖD

Berufsbereich:
Werkstätten

Vertragsbeginn:
01.09.20

Bewerbungsschluss:
31.08.2020