28.05.2020

Maschinist*in der Bühnentechnik (m/w/d)

Die Staatstheater Mainz GmbH hat ab August 2020 eine Vollzeit-Stelle als Maschinist*in der Bühnentechnik (m/w/d) zu vergeben.

Die Stelle ist im ersten Jahr befristet mit der Aussicht auf Entfristung.

Sie werden im technischen Bühnenbetrieb eines Mehr-Sparten-Theaters zum Aufbau von Bühnenkulissen, zur Einrichtung und Durchführung von Proben und Vorstellungen sowie allgemeiner bühnenüblicher Tätigkeiten eingesetzt.

Zu den Aufgaben gehören:

· Bedienung der Bühnenmaschinerie im Proben- und
Vorstellungsbetrieb
· Erstellen von komplexen Vorstellungsverwandlungen
· Wartung, Überprüfung und Instandsetzung von
bühnenbetriebstechnischen Anlagen
· Störungssuche und –beseitigung sowie Mängelverfolgung
und –behebung


Wir erwarten:

· eine abgeschlossene Berufsausbildung in einem metall-
verarbeitenden oder elektrotechnischen Beruf, wie z.B.
Konstruktionsmechaniker oder Industriemechaniker oder
einer vergleichbaren Berufsausbildung im Metallhandwerk,
idealerweise mit Berufserfahrung
· Kenntnisse in Schweißtechnik, Elektronik, Hydraulik und
Mechanik
· körperliche Belastbarkeit
· hohe Motivation
· Bereitschaft zu flexiblen Arbeitszeiten, auch in den
Abendstunden und am Wochenende sowie an Sonn- und Feiertagen

Die Einstellung erfolgt nach TVöD kommunal mit den üblichen Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes, einschließlich Job-Ticket.
Für die unregelmäßigen Dienste und den Arbeiten an Sonn- und Feiertagen wird eine pauschale Zulage gewährt.

Das Staatstheater sieht sich der Gleichstellung von schwerbehinderten Beschäftigten in besonderer Weise verpflichtet und begrüßt deshalb Bewerbungen schwerbehinderter Menschen, die besonders berücksichtigt werden.

Die berufliche Gleichstellung jedes Geschlechts wird gewährleistet.

Im Rahmen der Chancengleichheit werden Bewerbungen von Interessentinnen/Interessenten unabhängig von ihrer Nationalität und Herkunft berücksichtigt.

Bewerbungen mit aussagekräftigen Unterlagen richten Sie bitte bis zum 21. Juni 2020 an:

Staatstheater Mainz GmbH
- Personalabteilung -
Gutenbergplatz 7
55116 Mainz

oder per E-Mail (mit maximal 10 Seiten) an:
bewerbungen@staatstheater-mainz.de

Bewerbungen, die 10 Seiten überschreiten, senden Sie bitte
auf dem Postweg.

Eingangsbestätigungen/Zwischennachrichten werden nicht versandt. Sofern die Rücksendung der Unterlagen gewünscht wird, ist den Bewerbungsunterlagen ein frankierter Rückumschlag beizufügen. Andernfalls werden die Bewerbungsunterlagen vier Wochen nach Abschluss des Auswahlverfahrens nach den Vorgaben des Datenschutzrechts vernichtet. Elektronische Bewerbungen werden entsprechend gelöscht.

Logo der Institution

Staatstheater Mainz GmbH

Gutenbergplatz 7
55116 Mainz

Ralph Bergmann
Tel. 06131-2851210
E-Mail verfassen

Vertragstyp:
TVÖD

Berufsbereich:
Technik / Ton / Licht

Vertragsbeginn:
August 2020

Bewerbungsschluss:
21.06.2020