27.05.2020

Alleiniger Geschäftsführer (m/w/d)

Das Land Niedersachsen kann mit dem Oberzentrum Göttingen eine der ältesten und größten Universitäten im Forschungs- und Bildungsbereich aufweisen. Landschaftlich reizvoll eingebunden zwischen Harz und Weser und durchzogen von der Leine bietet Göttingen mit etwa 130.000 Einwohnern und dem Landkreis Göttingen mit 330.000 Einwohnern im Bereich von Kultur, Sehenswürdigkeiten und Freizeitmöglichkeiten einen attraktiven Lebensmittelpunkt. Das Göttinger Symphonieorchester ist eine Institution, die in der Bedeutung und Anerkennung über die Landesgrenzen hinausgeht.

Für das Göttinger Symphonieorchester (GSO) mit einem Jahresetat von ca. 5 Mio. € und rund 70 Beschäftigten suchen wir

einen alleinigen Geschäftsführer (m/w/d).

Das GSO bietet seinem Publikum in mehr als 130 Konzerten jährlich ein breit gefächertes Programm. Im kulturellen Leben von Göttingen und der Region Südniedersachsen ist es fest verankert und darüber hinaus als Reiseorchester landesweit bekannt. Das GSO wird vom Land Niedersachsen sowie von Stadt und Landkreis Göttingen vertraglich gefördert.

Ihre Aufgaben:
• Sie führen alleinvertretungsberechtigt die laufenden Geschäfte der Gesellschaft
• In einem branchenüblich engen finanziellen Rahmen erstellen Sie in Abstimmung mit dem künstlerischen Leiter den Wirtschafts- sowie den Finanzplan
• Sie berichten regelmäßig an die Beteiligungsverwaltungen von Stadt und Landkreis Göttingen sowie dem Land Niedersachsen über die wirtschaftliche Lage
• Sie erstellen den Jahresabschluss und übernehmen die Vorlage in den Gremien
• Sie pflegen eine vertrauensvolle Zusammenarbeit mit den Gesellschaftern und dem Aufsichtsrat
• Sie organisieren die Vermarktung des Orchesters
• Sie akquirieren Sponsorengelder und Förderer
Ihr Profil:
• Sie verfügen über ein betriebswirtschaftliches Studium, optimaler Weise mit Schwerpunkt Finanzen, oder über eine vergleichbare Qualifikation
• Sie sind erfahren in der Leitung und Steuerung eines Unternehmens
• Sie verstehen sich als Treiber organisatorischer und personeller Strukturmaßnahmen
• Sie sind der „Aktivposten“ zur Bewältigung der Herausforderungen der Digitalisierung
• Sie haben Ideen zur Etablierung und Stabilisierung der Marke GSO
• Sie verstehen sich als Persönlichkeit mit Führungserfahrung, Verhandlungsgeschick, Durchsetzungsvermögen und Fingerspitzengefühl
• Wünschenswert wäre eine Affinität zur klassischen Musik und Erfahrung in der Zusammenarbeit mit Kulturschaffenden

Wenn wir Sie für uns begeistern konnten und Sie diese anspruchsvolle unternehmerische Aufgabe anspricht, freuen wir uns auf Ihre aussagefähige Online-Bewerbung unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen, gerne auch geeigneter Referenzen und Ihrem möglichen Eintrittstermin bis zum 30.06.2020 an den Vorsitzenden des Aufsichtsrates, Herrn Sascha John: john@sjs-rechtsanwaelte.de. Selbstverständlich gewährleisten wir die vertrauensvolle Behandlung Ihrer Bewerbungsunterlagen. Für weitere Fragen steht Ihnen Herr John unter 0551/2000020 gerne zur Verfügung.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann besuchen Sie uns auf www.gso-online.de

Logo der Institution

Göttinger Symphonie Orchester

Godehardstr. 19-21
37081 Göttingen

Sascha John
Tel. 0551 / 2000020
E-Mail verfassen

Vertragstyp:
Andere

Berufsbereich:
Management / Geschäftsführung / Direktion

Vertragsbeginn:
zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Bewerbungsschluss:
30.06.2020