20.05.2020

Opernchorsängerin / 1.Alt

Theater ist Ort der Unterhaltung und der Auseinandersetzung, der Identitätsstiftung, ist Ort der Wahrnehmung gesellschaftspolitischer Zusammenhänge und Zukunftswerkstatt. Und natürlich ist Theater immer Ort des gemeinschaftlichen Erlebnisses.
Als größte und traditionsreichste Kultureinrichtung Münsters mit 350 Mitarbeitenden sieht das Theater Münster mit seinen fünf Sparten – Musiktheater, Schauspiel, Tanztheater, Konzert und Jungem Theater – die Vermittlung dieser Vielfalt an ein breites Publikum als seine zentrale Aufgabe.
In jeder Spielzeit stehen im Großen Haus, im variablen Kleinen Haus und in der neuen Spielstätte U2 rund 30 Premieren und 600 Vorstellungen auf dem Spielplan. Sie bilden ein breit gefächertes Programm aus Bekanntem und Neuem – angefangen von den großen Klassikern bis hin zu Ur- und Erstaufführungen.

Zur Verstärkung des Opernchores sucht das Theater Münster als Elternzeitvertretung für die Zeit vom 01.09.2020 bis 18.06.2021, eine 1. Altistin.
Wir erwarten von Ihnen:
- sehr gute Deutschkenntnisse
- Videobewerbung (Links oder kleine Dateien) anstelle eines Vorsingens von:
• Pflichtstück ist eine Opernarie von Mozart
• und eine Arie / ein Lied (deutsch)

Wir bieten Ihnen:
- ein Arbeitsverhältnis nach den Bestimmungen des NV-Bühne SR Chor /
Chorgagenklasse 2b, Befristet vom 01.09.2020 bis 18.06.2021
- ein abwechslungsreiches, vielfältiges Arbeitsumfeld
- Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
- Angebote zur Gesundheitsförderung
- Vermögenswirksame Leistungen

Die Stadt Münster fördert in vielfältiger Hinsicht aktiv die Gleichstellung ihrer Mitarbeitenden. Wir begrüßen daher Bewerbungen von allen Menschen ausdrücklich unabhängig von Behinderung, kultureller und sozialer Herkunft, Alter, Religion, Weltanschauung oder sexueller Identität.

Aufgrund der bestehenden Auflagen im Hinblick auf die Corona-Pandemie, laden wir derzeit nicht zu persönlichen Vorsingen ein, bitte senden Sie zusätzlich zu den Unterlagen Ihr Vorsingen als Videodateien oder Links.

Ihre Bewerbung inklusive Video oder Links richten Sie bitte bis zum 01.06.2020 an:

Hillj@stadt-muenster.de
oder
Theater Münster
Jennifer Hill
Neubrückenstr. 63
48143 Münster

Bei fachlichen Fragen erreichen Sie Susanne Ablaß, Operndirektorin und Künstlerische Betriebsdirektorin, unter 0251 5909 -113 oder Ablass@stadt-muenster.de.

Logo der Institution

Theater Münster

Neubrückenstr. 63
48143 Münster

Jennifer Hill
Tel. 0251 5909 120
E-Mail verfassen

Vertragstyp:
NV Bühne

Berufsbereich:
Chor

Vertragsbeginn:
01.09.2020

Bewerbungsschluss:
01.06.2020