29.06.2020

1 Solist mit Verpflichtung zum Chor- und Ensemblegesang – II. Bass (Vollzeit)

Das Sorbische National-Ensemble gGmbH widmet sich als Dreispartenhaus vor allem der Pflege und Aufführung sorbischer/wendischer Musik. Dazu gehören Werke der Chorsinfonik ebenso wie Bühnenwerke. Das musikalische Spektrum reicht von Folklore bis zeitgenössischer Musik.

Folgende Stelle ist neu zu besetzen:

1 Solist mit Verpflichtung zum Chor- und Ensemblegesang – II. Bass (Vollzeit)

Voraussetzungen:
• ein abgeschlossenes Gesangsstudium oder vergleichbare Qualifikation
• Erfahrungen als Chor- / Ensemblemitglied
• Erlernen der Phonetik der nieder- und der obersorbischen Sprache
• Bereitschaft zum Aneignen von Grundkenntnissen der sorbischen Sprache
• Freude am szenischen Gestalten (tänzerisch und schauspielerisch)

Die Anstellung erfolgt nach dem Tarifvertrag NV Bühne SR Solo.
Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte bis zum 31.08.2020 an
Sorbisches National-Ensemble gGmbH
Äußere Lauenstraße 2
02625 Bautzen
oder per E-Mail an info@sne-gmbh.com

Weitere Informationen über die Sorbische National-Ensemble gGmbH finden sie im Internet unter http ://www.ansambl.de

Logo der Institution

Sorbisches National-Ensemble gGmbH

Äußere Lauenstraße 2
02625 Bautzen

Petra Wagner
Tel. 03591 358 113
E-Mail verfassen

Vertragstyp:
NV Bühne

Berufsbereich:
Solosänger

Vertragsbeginn:
zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Bewerbungsschluss:
31.08.2020