12.05.2020

Mitarbeiter (m/w/d) für Vertrieb/Marketing und Kommunikation Schwerpunkt CRM

Die Tonhalle Düsseldorf gGmbH sucht zur neuen Saison 2020/2021 ab 01.08.2020 einen

Mitarbeiter (m/w/d) in Vollzeit
für den Bereich Vertrieb/Marketing und Kommunikation
mit den Schwerpunkten CRM und Kundendatenmanagement an der Schnittstelle Vertrieb und Marketing

Die Tonhalle Düsseldorf ist eines der profiliertesten Konzerthäuser in Deutschland mit über 300 Veranstaltungen im Jahr. Mehrere Klangkörper – die Düsseldorfer Symphoniker mit angeschlossener Orchesterakademie, der Städtische Musikverein, das Jugendsinfonieorchester mit zwei eigenständigen Trainee-Orchestern – gehen mit einem der schönsten Konzertsäle Europas eine ungewöhnliche Partnerschaft ein.

Ihre Aufgaben:

-Verantwortung für das CRM innerhalb des Vetriebsteams für das Bestandskundengeschäft (insbesondere Abonnenten und Premiumkunden)
-Entwicklung, Einführung und Umsetzung eines umfassenden Kundenbindungsprogramms
-Entwicklung und Durchführung von CRM-Kampagnen
-Verantwortung für unsere Kundendaten im Ticketsystem und Synchronisation mit weiteren Datenbanken
-Implementierung, Ausbau und Überwachung von Schnittstellen zur Optimierung des Datenmanagements, Qualitätssicherung und Segmentierung
Zusätzliche Aufgaben nach Eignung und Bedarf:
-Information und Qualitätsmanagement im Besucherservice
-Unterstützung im Veranstalterservice, z.B. Generierung, Abrechnung und Reporting von Veranstaltungen
-Unterstützung des Beschwerdemanagements
-Kassenaufsicht bei Veranstaltungen und eigenständiger Ticketverkauf

Gesuchtes Profil:

-Ausbildung oder Studium im Bereich Marketing/Vertrieb, CRM/Kulturmanagement, Travel/Touristik, oder entsprechende Berufserfahrung
-Praxiserfahrung im Verkauf, idealerweise im Bereich Kundendatenmanagement
-Kenntnisse in der Anwendung von Ticketing- oder Buchungs-Software bzw. die Bereitschaft, sich diese kurzfristig anzueignen
-fließende Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
-problemloser Umgang mit MS-Office-Produkten, Cloud-Diensten und Datenbanken
-Zeitliche Flexibilität und Bereitschaft zu Abend- und Wochenenddiensten nach Absprache

Wir bieten:

-Sehr gutes Arbeitsklima in einem lebendigen Kulturbetrieb im Herzen der Landeshauptstadt Düsseldorf
-Chancen zur Fortbildung und individuellen Weiterentwicklung
-Einarbeitung in die Aufgabenbereiche
-FirmenTicket der Rheinbahn für den VRR
-Die Einstellung erfolgt im Arbeitsverhältnis zu den Bedingungen des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst (TVöD) zunächst befristet für die Dauer von 2 Jahren mit der Möglichkeit zur Verlängerung/Entfristung.

Richten Sie bitte Ihre aussagekräftige Bewerbung bis zum 31. 05.2020 - unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung - bevorzugt per E-Mail in einer PDF-Datei an die:

Tonhalle Düsseldorf gGmbH, Personal/HR, Ehrenhof 1, 40479 Düsseldorf, bewerbungen@tonhalle.de
eintragen

Logo der Institution

Tonhalle Düsseldorf gGmbH

Ehrenhof 1
40479 Düsseldorf

Diana Meyer-Venter
Tel. 021191387521
E-Mail verfassen

Vertragstyp:
TVÖD

Berufsbereich:
Dramaturgie / Marketing / Presse / ÖA / KBB

Vertragsbeginn:
01.08.2020

Bewerbungsschluss:
14.06.2020