29.04.2020

2. Flöte mit Verpflichtung zur Piccoloflöte


Das Philharmonische Orchester Regensburg
GMD Chin-Chao Lin

besetzt ab der Spielzeit 2020/2021 folgende Stelle:

2. Flöte mit Verpflichtung zur Piccoloflöte

Ihre Aufgaben:
Ihre Mitwirkung in unserem Philharmonischen Orchester bezieht sich auf die gesamte Sparte unseres Musiktheaters (Oper, Operette, Musical) sowie auf unser Konzertprogramm (Sinfonie-, Kammer-, und Sonderkonzerte). Regelmäßig bereichern Uraufführungen unseren Spielplan.

Pflichtstücke:
1. W.A. Mozart: Konzert Nr. 1 in G-Dur oder Nr. 2 in D-Dur, 1. und 2. Satz
2. Antonio Vivaldi: Konzert in C-Dur für Piccolo, 1. und 2. Satz

Die Orchesterstellen werden mit der Einladung zum Probespiel bekannt gegeben.

Probespiel:
Datum des Probespiels: voraussichtlich im Juli 2020

Ihre Qualifikation:
Abgeschlossenes Hochschulstudium zum/zur Orchestermusiker/in.

Art der Beschäftigung:
Es handelt sich um ein unbefristetes Vertragsverhältnis nach TVK B (Tätigkeitszulage 3), zuzüglich der mit diesem Tarifvertrag verbundenen orchesterversorgungsrechtlichen Leistungen. Die Probezeit beträgt 18 Monate.

Sonstiges:
Theater Regensburg, ein Kommunalunternehmen der Stadt Regensburg in der
Rechtsform einer Anstalt des öffentlichen Rechts, ist Bayerns größtes kommunales Mehrspartenhaus (Musiktheater, Schauspiel, Tanz, Konzerte und Junges Theater) mit zwei großen Spielstätten (Theater am Bismarckplatz, Velodrom) und mehreren kleineren Spielstätten (z.B. Theater am Haidplatz) sowie dem Jungen Theater im Haus der Musik.

Hinweise:
Bitte bewerben Sie sich ausschließlich online über das Portal muv.ac.
Fahrtkosten werden nicht erstattet.

Link für Bewerbungen: https://www.muv.ac/32719

Ansprechpartnerin bei Theater Regensburg:
Johanna Loher johannaloher@theaterregensburg.de,
Tel. 0941/507-1726
Website: www.theaterregensburg.de

Bewerbungsschluss: 15.06.2020

Logo der Institution

Theater Regensburg

Bismarckplatz 7
93047 Regensburg

Johanna Loher
Tel. +49-(0)941-507-1726
E-Mail verfassen

Vertragstyp:
TVK

Berufsbereich:
Holzbläser

Vertragsbeginn:
ab Spielzeit 2020/2021

Bewerbungsschluss:
15.06.2020