17.04.2020

Produktionsleiter Kostüm (m/w/d) für die Staatsoper Dresden


Die Sächsischen Staatstheater - Staatsoper Dresden und Staatsschauspiel Dresden suchen für die Kostümwerkstätten zu Beginn der nächsten Spielzeit, d. h. zum 01.08.2020

einen Produktionsleiter (m/w/d) für die Staatsoper Dresden.


Sie tragen die Verantwortung für die Produktionen der Staatsoper Dresden in künstlerischer Hinsicht und sind zuständig für die Einhaltung der Produktionsplanung etc.

Besondere Tätigkeitsschwerpunkte sind:
• Bindeglied zwischen Kunst (Regieteam), Kostümwerkstätten sowie technischen und künstlerischen Abteilungen der Staatsoper Dresden;
• Koordination und Planung der einzelnen Produktionen der Staatsoper Dresden;
• Repertoire-Planung für Kostümwerkstätten;
• Begleitung und Terminierung von Kostümabgaben (einschl. Kalkulationen der Materialien und Werkstattzeiten);
• Betreuung der Endproben und Dokumentation der Produktionen der Staatsoper Dresden;
• Koordination und Überwachung externer Vergaben;
• Produktionsbudgetkontrolle;
• Organisation von Kostümtransporten und Reiseterminen.


Voraussetzungen:
• Vorausgesetzt wird ein abgeschlossenes Studium zum Kostümbildner (m/w/d), Gewandmeister (m/w/d) oder ein vergleichbares Studium mit
mehrjähriger praktischer Berufserfahrung;
• Gute Kenntnisse der Kostümgeschichte;
• Sehr gutes Verständnis für komplexe Arbeitsprozesse;
• Einfühlungsvermögen und Teamgeist für die theaterspezifischen Abläufe;
• Flexibilität und Belastbarkeit;
• Sehr gute EDV-Kenntnisse;
• Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift sowie vorzugsweise einer weiteren Fremdsprache;
• Freude im Umgang mit anderen Menschen sowie ein freundliches und kompetentes Auftreten.

Sie sind teamfähig und haben das Know-How, in einem künstlerisch geprägten Umfeld, welches ein hohes Maß an Einfühlungsvermögen verlangt, zu agieren. Neben fachlicher Kompetenz zeichnen Sie sich durch Engagement, eine ergebnisorientierte Arbeitsweise und Loyalität aus.

Die Anstellung erfolgt in Vollzeit.

Die Vergütung richtet sich nach dem Normalvertrag Bühne - NV-Bühne SR BTT.

Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt.

Die Sächsischen Staatstheater - Staatsoper Dresden und Staatsschauspiel Dresden senden Bewerbungsunterlagen nur nach Erstattung der Portokosten zurück.

Bitte senden Sie Ihre vollständigen und aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen - schriftlich oder per E-Mail - bis zum Sonntag, 14.06.2020 an:

Sächsische Staatstheater
- Staatsoper Dresden und Staatsschauspiel Dresden
Personalabteilung
Theaterplatz 2
01067 Dresden
E-Mail: pa@saechsische-staatstheater.de


Logo der Institution

Sächsische Staatstheater - Staatsoper Dresden und Staatsschauspiel Dresden

Theaterplatz 2
01067 Dresden

Volkmar Ebel
Tel. 0351/4911252
E-Mail verfassen

Vertragstyp:
NV Bühne

Berufsbereich:
Kostüm / Bühne

Vertragsbeginn:
Spielzeit 2020/2021, 01.08.2020

Bewerbungsschluss:
14.06.2020