20.03.2020

Foyerleitung (w/m/d)


Das KONZERTHAUS DORTMUND ist bestens etabliert: lokal, regional, auf nationaler und europäischer Ebene – beim Publikum, den Künstlern, innerhalb der Klassische-Musik-Szene und in der öffentlichen Wahrnehmung. Zu verdanken ist dies der akustischen Brillanz des Konzertsaals und der offenen Architektur des Hauses, das sich mit seiner anspruchsvollen und hochkarätigen Programmgestaltung in den Kreis der führenden Musikhäuser Europas einreiht. 2012 wurde das KONZERTHAUS DORTMUND als jüngstes Mitglied in den renommierten Kreis der ECHO aufgenommen.

Das KONZERTHAUS DORTMUND sucht zum 01.09.2020, ggf. früher, eine
FOYERLEITUNG (W/M/D)

Die Foyerleitung ist Mitglied des Leitungsteams des KONZERTHAUS DORTMUND. In ihrer Verantwortung liegen alle Abläufe rund um die Betreuung der Besucher im Haus. Sie führen ein ca. 90 Mitarbeiter starkes Team aus geringfügig Beschäftigten. Die Foyerleitung verantwortet die Personalauswahl, Einarbeitung und Dienstplanung des Teams. Am Veranstaltungsabend sind Sie Ansprechpartner für Personal und Besucher gleichermaßen. Ebenso fällt die Sicherstellung des tadellosen optischen Erscheinungsbildes des KONZERTHAUS DORTMUND in den Verantwortungsbereich der Foyerleitung. Hinter den Kulissen ist das organisatorische Geschick der Foyerleitung für die Gestellung des Künstlercaterings sowie die Erfüllung besonderer Anliegen gefordert.

Ihre Aufgaben:
* Disposition und Organisation des gesamten Foyerteams (Saal, Einlass, Garderobe, Programmheftverkauf)
* eigenverantwortliche Sicherstellung der reibungslosen Abläufe am Veranstaltungsabend
* Künstlercatering und Bewirtung
* Abrechnung und Verwaltung der Garderoben- und Programmhefteinnahmen
* Organisation der Blumendekoration, sowie saisonaler Dekoration
* verantwortlicher Ansprechpartner für den Reinigungsdienstleister
* Sicherstellung des tadellosen Zustandes aller für Besucher und Künstler zugänglichen Bereiche des Hauses

Ihr Profil:
* langjährige Erfahrung in der Mitarbeiterführung
* eine durchsetzungsstarke Persönlichkeit
* absolute Stilsicherheit
* Kreativität und Organisationstalent
* vertiefte Kenntnisse eines Theater- oder Konzertbetriebes wünschenswert
* eine Ausbildung in der gehobenen Hotellerie ist von Vorteil
* Kenntnisse der klassischen Musik sind nicht erforderlich

Unser Angebot:
Es handelt sich um eine Vollzeitstelle mit 39 Std. Regelarbeitszeit. Die Arbeitszeit liegt hauptsächlich in den Abendstunden sowie an Wochenenden und Feiertagen. Wenn Sie an einer verantwortungsvollen und vielseitigen Aufgabe mit Perspektive interessiert sind, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Sperrvermerke werden selbstverständlich beachtet. Ihre Bewerbung (Anschreiben, Lebenslauf und sonstige Anlagen, bitte zusammengefasst in einer pdf-Datei) richten Sie bitte unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung bis zum 31.03.2020 per E-Mail an:

bewerbung@konzerthaus-dortmund.de

Konzerthaus Dortmund GmbH
Dr. Raphael von Hoensbroech
Brückstraße 21
44135 Dortmund

Logo der Institution

Konzerthaus Dortmund GmbH

Brückstraße 21
44135 Dortmund

Ina Jaskolski
Tel. 0231/22 696 214
E-Mail verfassen

Vertragstyp:
Andere

Berufsbereich:
Verwaltung / Hauspersonal

Vertragsbeginn:
01.09.2020 oder früher

Bewerbungsschluss:
31.03.2020