12.03.2020

Requisiteur (m/w/d)

Die Brandenburgische Kulturstiftung Cottbus-Frankfurt (Oder), Staatstheater Cottbus, sucht ab 26. August 2020 für die Abteilung Requisite einen

Requisiteur (m/w/d)

Wir erwarten:

- Fortbildung zur/m geprüften Requisiteur*in oder eine abgeschlossene Berufsausbildung in einem artverwandten Beruf
- technisches Grundverständnis und handwerkliche Fähigkeiten
- künstlerisches Einfühlungsvermögen
- Verhandlungs- und Organisationsgeschick
- Fantasie, Kreativität und Improvisationstalent
- Teamfähigkeit
- Kommunikationsfähigkeit
- Flexibilität (u.a. Arbeitszeiten)
- Zuverlässigkeit
- körperliche und geistige Belastbarkeit
- gute Kenntnisse in den gängigen MS-Office-Anwendungen
- Führerschein Klasse B

Es handelt sich um eine unbefristete Vollzeitstelle (40 Std./Woche). Das Arbeitsverhältnis bestimmt sich nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L).
Arbeitsorte sind Cottbus und Gastspielorte.

Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen sowie einen ausreichend frankierten Rückumschlag zur Rücksendung der Unterlagen richten Sie bitte bis zum 17. April 2020 an:

Brandenburgische Kulturstiftung Cottbus-Frankfurt (Oder)
Staatstheater Cottbus
Personalbüro
Lausitzer Str. 33
03046 Cottbus

oder per Mail: personal@bkc-f.de

Die im Rahmen Ihrer Bewerbung mitgeteilten personenbezogenen Daten werden auf der Grundlage des § 26 des Brandenburgischen Datenschutzgesetzes verarbeitet. Sofern Sie mit der Verarbeitung der Daten nicht einverstanden sind oder die Einwilligung widerrufen, kann Ihre Bewerbung nicht berücksichtigt werden.

Fahrt-/Reisekosten im Zusammenhang mit der Bewerbung können wir Ihnen leider nicht erstatten.

Logo der Institution

Brandenburgische Kulturstiftung Cottbus-Frankfurt (Oder), Staatstheater Cottbus

Lausitzer Str. 33
03046 Cottbus

Claudia Drews
Tel. 0355/7824-105
E-Mail verfassen

Vertragstyp:
Andere

Berufsbereich:
Weitere

Vertragsbeginn:
26.08.2020

Bewerbungsschluss:
17.04.2020