13.03.2020

Elektroinsallateur*in

Das Deutsche Schauspielhaus in Hamburg sucht
01.05.2020
befristet bis zum 31.07.2021

eine*n Elektroinstallateur*in


Das Deutsche Schauspielhaus in Hamburg zählt zu den schönsten Theatergebäuden im deutschsprachigen Raum und es ist mit seinen 1.200 Sitzplätzen das größte Sprechtheater. Direkt hinter dem Hauptbahnhof im Herzen St. Georgs gelegen, blickt das Deutsche Schauspielhaus auf eine über 100-jährige Geschichte zurück.

Zu den Aufgaben gehören:

• Konstruktion von Elektro-Unterverteilungen (Aufnahme, Planung und Montage) in enger
Abstimmung mit den Kollegen*innen
• Ausführung der handwerklichen Arbeiten im Zuge der Gebäudeinstandhaltung und im Bereich der Gebäudeinfrastruktur
• Betrieb von haustechnischen Anlagen insbesondere an Anlagen der Stromversorgung
• Inspektion und Wartung der Anlagen
• Fehlersuche und -beseitigung während der Anlagenprüfung
• Allgemeine Hausmeister*in Tätigkeiten und Unterstützung in anderen Fachbereichen des Gebäudemanagements
• Führen und Pflegen von Fehler-, Prüf-, Wartungs-, Inspektionsberichten

Folgende Voraussetzungen sind erforderlich bzw. wünschenswert:

• Abgeschlossene Ausbildung zur/zum Elektriker*in bzw. zur/zum Elektroinstallateur*in oder vergleichbare Berufsausbildung
• Stabile und erweiterte Kenntnisse über die Konstruktion von Unterverteilungen
• Kenntnisse in der Hausbetriebstechnik
• Selbständige Arbeitsweise
• Teamfähigkeit und Lernbereitschaft
• Die Bereitschaft zum Arbeiten im Schichtdienst

Das Vertragsverhältnis richtet sich nach dem TV AVH. Das Deutsche Schauspielhaus fördert Gleichstellung und ein diskriminierungsfreies Umfeld. Es bietet gute Rahmenbedingungen zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt.; bitte fügen Sie eine Kopie des Schwerbehindertenausweises oder der Gleichstellung Ihrer Bewerbung bei.

Es handelt sich um eine Vollzeitstelle. Teilzeittätigkeit ist unter Berücksichtigung der betrieblichen Belange grundsätzlich möglich.

Ihre aussagekräftige Bewerbung richten Sie bitte bis zum 29.03.2020 an die Personalabteilung des Deutschen Schauspielhauses in Hamburg, Kirchenallee 39, 20099 Hamburg oder in digitaler Form als eine einzelne pdf-Datei mit maximal 3MB an jobs@schauspielhaus.de

Deutsches SchauSpielHaus Hamburg

Neues Schauspielhaus GmbH
20099 Hamburg

Angelika Barthel
Tel. 040 - 24871 -0
E-Mail verfassen

Vertragstyp:
TVÖD

Berufsbereich:
Werkstätten

Vertragsbeginn:
01.05.2020

Bewerbungsschluss:
29.03.2020