09.03.2020

Orchesterinspektor (m/w/d) - Zeitvertrag

Orchesterinspektor (m/w/d)

Die Göttinger Symphonie Orchester GmbH sucht befristet für die Zeit vom 1. Juni 2020 – 27. Dezember 2020

eine/n Orchesterinspektor (m/w/d) in Vollzeit für 40 Stunden / Woche als Urlaubs- und Elternzeitvertretung.

Nach einer ca. zweiwöchigen Einarbeitungszeit sind sie für die Zeit der Anstellung erste/r Ansprechpartner/in für die Mitglieder des Orchesters. Darüber hinaus sind Sie in vielfältiger Weise in die Planung und Durchführung sämtlicher Aktivitäten des Göttinger Symphonie Orchesters eingebunden. Sie sind eine kompetente, zuverlässige und kommunikative Persönlichkeit, die sich als Mitglied des Teams engagiert einbringt und in hohem Maße mit ihrem Aufgabengebiet identifiziert.

Zu Ihren Aufgaben zählen insbesondere:

- Administrative Tätigkeiten des Orchesterbüros (v.a. Aushilfenbestellung, Diensteinteilung, Reiseplanung, Bühnenanweisungen, Probespiele, Datenpflege im OPAS etc.)
- organisatorische Durchführung, Überwachung und Nachbereitung von der GmbH geplanter und durchgeführter Konzerte und Veranstaltungen.
- Erstellung von Konzert-, Dienst- und Probenplänen
- Künstlerbetreuung bei Konzerten
- Vereinbarung von Proben etc. mit den Gästen (Dirigenten, Solisten, Aushilfen)
- Unterstützung des Orchesterinspizienten/Orchesterwarts bei Auf- und Abbau des Orchesters

Wir bieten:
· einen eigenständigen Arbeitsbereich in einem kleinen Team
· Möglichkeiten für Kreativität und eigene Ideen
· ein überaus interessantes Arbeitsumfeld in einem führenden niedersächsischen Kulturunternehmen

Wir erwarten von Ihnen:

- Kommunikationsfreudigkeit und selbstbewusstes Auftreten
- Selbständigkeit, Zuverlässigkeit, Teamfähigkeit sowie Vertrauenswürdigkeit;
- Bereitschaft zu Arbeitszeiten auch abends sowie an Wochenenden und Feiertagen
- Hohe Affinität zur klassischen Musik
- Sicherer Umgang mit MS Office
- Kenntnisse in der Orchestermanagementsoftware OPAS sind wünschenswert aber nicht verpflichtend
- Führerschein Klasse B (bzw. Klasse 3)

Wir freuen uns über Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen, die Sie bitte bis zum 3. April 2020 senden an:

Herrn Sven Halfar
Geschäftsführer
E-Mail: verwaltung@gso-online.de
Telefon: 0551 / 305 44-0

Bewerbungsgespräche sind für Mitte / Ende April angesetzt.

Das Göttinger Symphonie Orchester steht für Vielfalt und begrüßt daher alle Bewerbungen – unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/ Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität. Anerkannte Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt (bitte fügen Sie eine Kopie des Schwerbehindertenausweises oder der Gleichstellung bei).

Fahrtkosten zum Bewerbungsgespräch können nicht erstattet werden.

Logo der Institution

Göttinger Symphonie Orchester

Godehardstraße 19-21
37081 Göttingen

Sven Halfar
Tel. 0551/ 305 44-0
E-Mail verfassen

Vertragstyp:
Andere

Berufsbereich:
Dramaturgie / Marketing / Presse / ÖA / KBB

Vertragsbeginn:
Laufzeit: 1. Juni 2020 - 27. Dezember 2020

Bewerbungsschluss:
3. April 2020