09.03.2020

Ankleider (m/w/d)

Beim STAATSTHEATER AM GÄRTNERPLATZ
ist ab dem 01.09.2020
eine Stelle (Teilzeit 75%, befristet) als

Ankleider (m/w/d)

zu vergeben.

Das Staatstheater am Gärtnerplatz ist ein modernes Mehrspartenhaus mit Opern-, Operetten- sowie Musical- und Ballettaufführungen mit derzeit ca. 500 Beschäftigten, das auf eine 150-jährige Geschichte zurückblicken kann. Neben Musik- und Tanztheater gehören auch Konzerte sowie Kinder- und Jugendtheater zu den Angeboten des Gärtnerplatztheaters. Seit der Spielzeit 2012/2013 ist Josef E. Köpplinger Staatsintendant des Gärtnerplatztheaters.

Das sind Ihre Aufgabenschwerpunkte:

Sie sind zuständig für das Vorbereiten und Einrichten der für die Vorstellung benötigen Kostüme und Kostümteile sowie die Betreuung der Künstler und deren Kostüme, wie auch für den Kostümwechsel und Änderungsarbeiten an den Kostümen während der laufenden Vorstellungen. Darüber hinaus gehören die Pflege und Instandhaltung von Kostümen und die Mitarbeit in unserer Repertoirewerkstatt zu Ihren Aufgaben.

Das wünschen wir uns:

Unser/e neue/r Mitarbeiter/in sollte eine Lehre als Maßschneider/in, Modeschneider/in oder einem artverwandten Beruf abgeschlossen haben, zudem über mehrjährige Berufserfahrung, vorzugsweise im Theaterbereich, verfügen und selbstständiges Arbeiten gewohnt sein.
Darüber hinaus freuen wir uns über eine Persönlichkeit, die freundlich auftritt, teamfähig und zuverlässig ist. Flexibilität und die Bereitschaft zu theaterüblichen Zeiten (abends, an Wochenenden und Feiertagen) zu arbeiten, werden erwartet.

Das bieten wir:

Ein Arbeitsverhältnis, das sich einschließlich Bezahlung nach den Bestimmungen des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L) richtet. Die Stelle ist bis 31.10.2021 befristet im Rahmen einer Elternzeitvertretung zu besetzen.

Aufgaben, die spannend, abwechslungsreich und anspruchsvoll sind sowie die Mitarbeit in einem motivierten Team.

Darauf müssen wir Sie noch hinweisen:

Das Staatstheater am Gärtnerplatz setzt sich für die Beschäftigung schwerbehinderter Menschen ein. Daher werden schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber bei ansonsten gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Bei einer Einladung zum Vorstellungsgespräch können die entstehenden Fahrtkosten nicht erstattet werden.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung mit aussagekräftigen Unterlagen bis spätestens 30.04.2020 an das

Staatstheater am Gärtnerplatz
Postfach 14 05 69
80455 München
oder per E-Mail: bewerbung@gaertnerplatztheater.de

Bei postalischer Bewerbung bitten wir darum, nur Kopien zu senden, da keine Rücksendung der Unterlagen erfolgen kann.

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzbestimmung für Bewerbungen unter folgendem Link: https://www.gaertnerplatztheater.de/de/seiten/jobs-datenschutzbestimmung.html

Logo der Institution

Staatstheater am Gärtnerplatz

Postfach 14 05 69
80455 München

Bewerbung Personalabteilung
Tel. 089/ 202 41 1
E-Mail verfassen

Vertragstyp:
TVÖD

Berufsbereich:
Kostüm / Bühne

Vertragsbeginn:
01.09.2020

Bewerbungsschluss:
30.04.2020