02.03.2020

Tänzer (m)

English version below

Audition

Als Bühnen und Orchester der Stadt Bielefeld bespielen das Theater Bielefeld und die Bielefelder Philharmoniker acht Spielstätten in drei Häusern: Stadttheater, Theater am Alten Markt (TAM) und Rudolf-Oetker-Halle. Mit insgesamt rund 3.200 Plätzen bilden sie eine der größten Kulturinstitutionen in Nordrhein-Westfalen. Die drei Sparten – Musiktheater, Tanz und Schauspiel – sowie das Orchester und das Konzerthaus stehen unter der Leitung von Michael Heicks (Intendant) und Ilona Hannemann (Verwaltungsdirektorin).

Ab dem 17.08.2020 (Spielzeit 2020/2021) sucht die Tanzkompanie der Bühnen und Orchester der Stadt Bielefeld TANZ Bielefeld unter der Leitung von Chefchoreograf Simone Sandroni

einen Tänzer (m)

mit hervorragender zeitgenössischer Technik, v.a. in Floor Work und Partnering, sowie guter klassischer Technik.


Audition
Die geschlossene Audition (Teilnahme nur nach schriftlicher Einladung) findet am 19. April 2020 im Theater Bielefeld, Brunnenstraße 3-9, 33602 Bielefeld, statt.


Vergütung
Die Vergütung erfolgt nach NV Bühne SR Solo.

Die Stadt Bielefeld setzt sich aktiv für Chancengleichheit und Diversität ein. Wir begrüßen deshalb Bewerbungen von Menschen unabhängig von kultureller und sozialer Herkunft, Alter, Religion, Weltanschauung, Behinderung oder sexueller Orientierung und geschlechtlicher Identität.


Bitte senden Sie Ihre aussagekräftigen und vollständigen Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf, ein Portraitfoto sowie ein Tanzvideo von max. 1:30 Minuten Länge – nur VIMEO- oder Youtube-Link) bis spätestens 31. März 2020 an:

sarah.deltenre@bielefeld.de

Bitte beachten Sie: Es können nur Bewerbungen berücksichtigt werden, die die o.g. Anforderungen erfüllen.

Reise- und Übernachtungskosten im Zusammenhang mit der Bewerbung können nicht übernommen werden. Bewerbungsunterlagen werden nur bei Einsendung eines entsprechend frankierten und adressierten Rückumschlages zurückgesandt.






Audition

As Bühnen und Orchester der Stadt Bielefeld the Theater Bielefeld and the Bielefelder Philharmoniker perform in eight venues in three houses: Stadttheater, Theater am Alten Markt (TAM) and Rudolf-Oetker-Halle. With around 3.200 seats in total, they represent one of the largest cultural institutions in Nordrhein-Westfalen. The three departments – Musiktheater, Tanz and Schauspiel – as well as the Orchester and the Konzerthaus are directed by Michael Heicks (artistic director) and Ilona Hannemann (administrative director).

From the season 2020/21 (beginning on August 17, 2020), the dance company of the Bühnen und Orchester der Stadt Bielefeld TANZ Bielefeld, directed by the head choreographer Simone Sandroni, is looking for

one male dancer

with a distinct contemporary technique, especially in floor work and partnering, and a good classical technique.


Audition
The closed audition (participation only by written invitation) will take place on April 19, 2020 at the Theater Bielefeld, Brunnenstraße 3-9, 33602 Bielefeld.


Job Evaluation
The employment follows the provisions of the NV Bühne.

The city of Bielefeld actively supports equal opportunity and diversity. We welcome applications by any person, regardless of their cultural and social heritage, age, religion, worldview, disability, sexual orientation and gender identity.


Please send your conclusive and complete application documents (curriculum vitae, a portrait photo as well as a dance video of 1:30 minutes max. – only VIMEO or Youtube links) before April 1, 2020 to:

sarah.deltenre@bielefeld.de

Please note that only applications that meet the requirements above can be taken into consideration.

Travel expenses and accommodation costs in connection with the application cannot be covered. Application documents will only be returned if you include an addressed envelope, postage paid.

Logo der Institution

Bühnen und Orchester der Stadt Bielefeld

Brunnenstr. 3-9
33602 Bielefeld

Sarah Deltenre
Tel. 0521 51 8273
E-Mail verfassen

Vertragstyp:
NV Bühne

Berufsbereich:
Audition / Probespiel / Vorsingen / Vorsprechen

Vertragsbeginn:
17.08.2020

Bewerbungsschluss:
31.03.2020