02.03.2020

Inspizientin (m/w/d)

Die Staatstheater Mainz GmbH sucht ab Beginn der Theaterspielzeit 2020/2021, ggf. ab Juni/Juli (Vorproben) eine*n Inspizient*in (m/w/d) für alle Kunstgattungen mit Schwerpunkt Musiktheater.

Als Inspizient*in sind Sie Bindeglied zwischen Kunst und Technik und für den reibungslosen organisatorischen Ablauf von Vorstellungen und Bühnenproben verantwortlich und begleiten Inszenierungen von Musiktheater, Schauspiel und Tanz vom ersten Tag an.

Wir erwarten von Ihnen Einfühlungsvermögen für künstlerische Prozesse, eine ruhige konzentrierte Arbeitsweise, große Zuverlässigkeit, Selbstständigkeit, Organisationstalent, Belastbarkeit, Teamfähigkeit und Kommunikationsstärke.
Erfahrungen im Bereich Musiktheater im Repertoirebetrieb und Kenntnisse der entsprechenden Produktionsabläufe sowie die Fähigkeit flüssig Noten zu lesen und sich in einem Klavierauszug zurecht zu finden sind erforderlich.
Kenntnisse der englischen und/oder italienischen bzw. französischen Sprache sind wünschenswert. Idealerweise haben Sie bereits Erfahrung in der Arbeit als Inspizient*in.

Die Arbeitszeiten sind theaterüblich unregelmäßig und beinhalten auch das Arbeiten am Wochenende und an Feiertagen.

Wir bieten eine interessante und vielseitige Tätigkeit in einem Vertragsverhältnis nach NV-Bühne.

Das Staatstheater sieht sich der Gleichstellung von schwerbehinderten Menschen in besonderer Weise verpflichtet und begrüßt deshalb Bewerbungen schwerbehinderter Menschen, die besonders berücksichtigt werden.

Die berufliche Gleichstellung jedes Geschlechts wird gewährleistet. Wir freuen uns, wenn sich Bewerberinnen und Bewerber aller Nationalitäten angesprochen fühlen.

Bewerbungen mit aussagekräftigen Unterlagen richten Sie bitte bis zum 31. März 2020 an die

Staatstheater Mainz GmbH
- Personalabteilung -
Gutenbergplatz 7
55116 Mainz

oder per E-Mail im PDF-Format (mit maximal 10 Seiten) an:
bewerbungen@staatstheater-mainz.de

Bewerbungen, die 10 Seiten überschreiten, senden Sie bitte auf dem Postweg.
Bitte senden Sie nur Kopien ein, da eine Rücksendung der Unterlagen nicht erfolgen kann.

Logo der Institution

Staatstheater Mainz GmbH

Gutenbergplatz 7
55116 Mainz

Ralph Bergmann
Tel. 06131-2851210
E-Mail verfassen

Vertragstyp:
NV Bühne

Berufsbereich:
Weitere

Vertragsbeginn:
Beginnn der Spielzeit 2020/2021

Bewerbungsschluss:
31.03.2020