28.02.2020

Mitarbeiter KBB (m/w/d) zur Elternzeitvertretung

Das Festspielhaus Baden-Baden zählt zu den weltbesten Adressen für klassische Musik und Tanz. Sein Team kreiert Festspiele auf internationalem Niveau. Gleichzeitig ist das Festspielhaus auch für facettenreiche Entertainment-Veranstaltungen sowie ein innovatives Bildungsprogramm für alle Generationen bekannt. 90 Festangestellte und 300 Teilzeitkräfte arbeiten gemeinsam an der Weiterentwicklung des größten Opern- und Konzertsaals in Deutschland, der maßgeblich von privaten Förderern getragen wird. Baden-Baden zählt zu den wichtigsten europäischen Kulturstädten der Vergangenheit und Gegenwart.

Zur Verstärkung unseres Künstlerischen Betriebsbüros suchen wir ab 1. Mai 2020 eine/einen

Mitarbeiter KBB (m/w/d) zur Elternzeitvertretung

Zu Ihrem Aufgabenbereich gehört die Mitarbeit bei der Planung und Durchführung von klassischen Konzerten und Opernaufführungen. Ebenso die selbständige Planung und Durchführung von besonderen Veranstaltungsformaten in Zusammenarbeit mit den Abteilungen Fundraising, Protokoll und Gastronomie. Bei klassischen Konzerten erwarten wir die Zusammenarbeit mit den Gastspielensembles und den Künstleragenturen. Neben der Vertragsumsetzung und den Reise- und Hotelbuchungen obliegt Ihnen die Verwaltung des Projektbudgets.

Wir suchen eine begeisterungsfähige Persönlichkeit, die gerne im Team arbeitet und für die Kultur und Klassik eine Herzensangelegenheit ist. Idealerweise haben Sie nach Ihrem Studium bereits erste Produktionserfahrungen im Opern- bzw. Konzertbetrieb oder in der Veranstaltungsorganisation gesammelt. Fließende Englischkenntnisse in Wort und Schrift sowie die Bereitschaft für flexible Arbeitszeiten, auch an Wochenenden, werden vorausgesetzt.

Die Stelle ist aufgrund der Elternzeitvertretung zunächst auf ein Jahr befristet. Verlängerung evtl. möglich. Bei Interesse an dieser Festanstellung in Vollzeit bitten wir um Zusendung Ihrer schriftlichen Bewerbung mit Angaben zu Ihrer Gehaltsvorstellung und einem möglichen Beschäftigungsbeginn an Herrn Intendant Benedikt Stampa, Festspielhaus Baden-Baden gGmbH, Beim Alten Bahnhof 2 in 76530 Baden-Baden oder gerne auch per E-Mail an sekretariat@festspielhaus.de.

Logo der Institution

Festspielhaus und Festspiele Baden-Baden gGmbH

Beim Alten Bahnhof 2
76530 Baden-Baden

Maren Hofmeister
Tel. 07221 3013-481
E-Mail verfassen

Vertragstyp:
Andere

Berufsbereich:
Dramaturgie / Marketing / Presse / ÖA / KBB

Vertragsbeginn:
01.05.2020

Bewerbungsschluss:
30.04.2020