18.02.2020

Beleuchtungsmeister w/m/d für die Nibelungen-Festspiele Worms gesucht

Beleuchtungsmeister w/m/d für die Nibelungen-Festspiele Worms gesucht

Seit 2002 wird das Nibelungenlied bei den Nibelungen-Festspielen in Worms in immer neuen Interpretationen am Originalschauplatz vor dem historischen Wormser Kaiserdom aufgeführt. Unter der Intendanz von Nico Hofmann schreibt jedes Jahr ein bekannter Autor den Uraufführungstext, der dann mit namhaften Regisseuren in Szene gesetzt wird. Die Festspiele finden für jeweils zwei Wochen im Sommer (Juli/August) auf der Nord- oder Westseite des Domes statt. Neben den Theateraufführungen vor der Domkulisse gibt es ein Festspielprogramm mit weiteren Veranstaltungen wie Konzerten, Lesungen und Diskussionsrunden u.a. im „Wormser“ dem Wormser Festspielhaus.

Die Nibelungen-Festspiele suchen zum 15.06. bis zum 06.08.2020 einen Beleuchtungsmeister w/m/d, mit vereinzelten Vorbereitungstagen im Vorfeld

Aufgabenbereich:
Zu Ihren Aufgaben gehört es im Team von bis zu 8 Beleuchtern/innen und einem Operator die temporäre Lichtanlage nach vorbereiteten Planungsunterlagen aufzubauen, den Probenbetrieb zu betreuen und die diesjährige Produktion mit dem bereits aus dem Jahr 2018 bekannten Lichtdesigner Ulrik Gad zur Premiere zu führen. Danach folgen 15 weitere Vorstellungstage und ein anschließender Abbau.
Qualifikation/Erfahrung
- Prüfung als Beleuchtungsmeister/in oder geprüfte/r Meister/in der Veranstaltungstechnik
- einschlägige mehrjährige Berufserfahrung im Theater- oder Festivalbereich
- elektrotechnische Ausbildung von Vorteil
- fundierte Kenntnisse mit PC, Netzwerktechnik, modernen Lichtstellanlagen sowie Movinglight-Systemen


Anforderungsmerkmale
- Teamfähigkeit, Kommunikationsfähigkeit, Organisationstalent und Führungsvermögen
- konzeptionelles Denken und Handeln
- Fähigkeit zur eigenständigen und selbstverantwortlichen Arbeit
- Sicherheit im Umgang mit künstlerischen Vorgaben
- gute Kenntnisse der englischen Sprache
- die Bereitschaft, zu theaterüblichen Zeiten zu arbeiten (insbesondere Abend-, Sonn- und Feiertagsdienste)
- - Überwachung und Anwendung technischer Regelwerke und Normen der Versammlungsstättenverordnung,


Wir bieten eine leistungsgerechte Bezahlung und stellen während des Einsatzzeitraums eine Unterkunft kostenfrei in Worms zur Verfügung. Des Weiteren übernehmen die Kosten für eine An- und Abreise vom Wohnort.
Ihre aussagekräftige Bewerbung mit den üblichen Unterlagen senden Sie bitte bis zum 26.02.2020 vorzugsweise im PDF-Dateiformat an: info@nibelungenfestspiele.de.


Nibelungenfestspiele gGmbH der Stadt Worms
Von-Steuben-Str. 5
67549 Worms
Tel. 06241-2000400

Logo der Institution

Nibelungenfestspiele gGmbH

Von-Steuben-Str. 5
67549 Worms

Claudia Kraus
Tel. 06241-2000400
E-Mail verfassen

Vertragstyp:
Andere

Berufsbereich:
Technik / Ton / Licht

Vertragsbeginn:
15.06.2020

Bewerbungsschluss:
26.02.2020