12.02.2020

DAMENSCHNEIDER*IN (M/W/D)

Die Kostümabteilung der Bayerischen Staatsoper sucht
Ab sofort eine/n

DAMENSCHNEIDER*IN (M/W/D)

in Vollzeit.
Die Bezahlung erfolgt nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L).

Erwartet werden:
- abgeschlossene Ausbildung zum/zur Maß-oder Bekleidungsschneider*in Damen
- entsprechende Berufserfahrung
- Teamfähigkeit
- Flexibilität und Belastbarkeit

Die Bayerische Staatsoper setzt sich für die Beschäftigung schwerbehinderter Menschen ein. Schwerbehinderte Bewerber*innen werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund sind erwünscht.

Schriftliche Bewerbungen, gern per E-Mail, bis spätestens 01.04.2020 an:

Bayerische Staatsoper
Kostümabteilung
Max-Joseph-Platz 2
80539 München
oder
claudia.kausch@staatsoper.de

Bewerbungsunterlagen senden Sie nach Möglichkeit per Mail als pdf-Datei. Bei postalischer Bewerbung bitten wir nur Kopien zu senden, da keine Rücksendung der Unterlagen erfolgen kann.

Logo der Institution

Bayerische Staatsoper

Max-Joseph-Platz 2
80539 München

Stephanie Bachhuber
Tel. 089-2185-1129
E-Mail verfassen

Vertragstyp:
TVÖD

Berufsbereich:
Kostüm / Bühne

Vertragsbeginn:
ab sofort

Bewerbungsschluss:
01.04.2020