07.02.2020

Ausbildung Tischler/in

Das MEININGER STAATSTHEATER ist mit den Sparten Schauspiel, Musiktheater, Konzert und Puppentheater die größte Kultureinrichtung der Region. Die traditionsreiche Bühne wird unter dem Dach der Kulturstiftung Meiningen-Eisenach vom Freistaat Thüringen, der Stadt Meiningen und dem Landkreis Schmalkalden-Meiningen gemeinsam getragen und beschäftigt über dreihundert Mitarbeiter aus mehr als zwanzig Nationen.

Wir bieten Ihnen einen Ausbildungsplatz mit einem interessanten Aufgabengebiet in einem außergewöhnlichen, spannenden und internationalen Umfeld. Für unsere Werkstätten suchen wir ab 01. August 2020

eine/n Auszubildende/n zum/zur Tischler/in (m/w/d)

Bei dieser Ausbildung handelt es sich um einen anerkannten Ausbildungsberuf.
Die Ausbildung umfasst die klassische und traditionelle Bearbeitung von Holz und Holzwerkstoffen mit Maschinen und Handwerkzeugen; zur Herstellung von Bühnenbildern, Möbeln und Requisiten.

Zeitraum 01.08.2020 – 31.07.2023
Bewerbungsfrist 29.02.2020
Einsatzort Meininger Staatstheater, 98617 Meiningen.

Ihre Voraussetzungen:

• Mindestens guter Hauptschulabschluss
• Handwerkliches Talent und kreative Gestaltungsideen
• Gutes räumliches Vorstellungsvermögen
• Schnelle Auffassungsgabe
• Teamfähigkeit, Selbständigkeit und Leistungsbereitschaft
• Einschlägige Praktika in diesem Bereich sind wünschenswert

Das Ausbildungsverhältnis richtet sich nach den Regeln des öffentlichen Dienstes für Auszubildende (TVA-L) und dauert üblicherweise 3 Jahre. Frauen und Männer haben bei uns die gleichen Chancen. Schwerbehinderte werden bei entsprechender Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Ihre vollständigen schriftlichen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte bis zum 29.02.2020 an:

Meininger Staatstheater
Verwaltungsdirektion
Bernhardstraße 5
98617 Meiningen

oder per Mail in einer pdf an:
verwaltungsdirektion@meininger-staatstheater.de


Eingangsbestätigungen/Zwischennachrichten werden nicht versandt. Sofern Sie die Rücksendung der Unterlagen wünschen, fügen Sie den Bewerbungsunterlagen bitte einen frankierten Rückumschlag bei. Anderenfalls werden die Bewerbungsunterlagen vier Wochen nach Abschluss des Auswahlverfahrens nach den Vorgaben DSGVO und des BDSG vernichtet; elektronische Bewerbungen werden entsprechend gelöscht.

Logo der Institution

Meininger Staatstheater

Bernhardstraße 5
98617 Meiningen

Karolin Loh
Tel. 03693/451262
E-Mail verfassen

Vertragstyp:
Ausbildung

Berufsbereich:
Werkstätten

Vertragsbeginn:
01.08.2020

Bewerbungsschluss:
29.02.2020