31.01.2020

Produktionsleitung Kostümabteilung (m/w/d)

Die Oper Leipzig, Eigenbetrieb der Stadt Leipzig
Intendant und GMD: Prof. Ulf Schirmer


sucht ab 01.08.2020

eine Produktionsleitung Kostümabteilung (m/w/d)
-Vollzeit 40h/Woche-

Die Kostümwerkstätten der Oper Leipzig stellen Kostüme für die Sparten Oper, Ballett, Operette, das Schauspiel
sowie das Kinder-und Jugendtheater her.
Für die zahlreichen Neuproduktionen und das Repertoire wird ein Organisationstalent mit hoher Einsatzbereitschaft und Flexibilität gesucht, das als Bindeglied zwischen den Sparten, den Kostümwerkstätten und der Garderobe sowie den künstlerischen und technischen Abteilungen agiert. Dabei sind ein hohes Maß an Fachkenntnis, Einsatzbereitschaft, Verständnis und Einfühlungsvermögen für künstlerische Prozesse gefordert.

Das Aufgabengebiet umfasst die

• Begleitung von Kostümabgaben und Mustern von Materialien und Kostümteilen
• Steuerung und Kontrolle der Kostümproduktionen zwischen den Auftraggebern und den Kostümwerkstätten
• Erstellung von Kalkulationen nach Angaben der künstlerischen Betriebe für Materialien und Werkstattzeiten
• Austausch und Weitergabe von produktionsrelevanten Informationen mit und an alle beteiligten Bereiche
• Recherche von Materialien, Produktionsmitteln und externen Partnern
• Abstimmung und Organisation von Fremdvergaben, Verhandlungen mit Fremdfirmen
• Qualitäts-und Quantitätskontrolle, Einleitung von Maßnahmen zur Verbesserung
• Erstellung von Protokollen, Dokumentationen, Lieferlisten und Carnets
• Betreuung von Endproben und Proben des Repertoires

Bewerber (innen) sollten über folgende Voraussetzungen verfügen:

• abgeschlossenes Studium im Fach Modedesign/Kostümbild oder Bekleidungstechnik mit Berufserfahrung im Produktionsbereich einer Theaterkostümwerkstatt,
• abgeschlossene Ausbildung in einem textilverarbeitenden Beruf
• Fachkenntnisse in Kostüm-, Schnitt- und Stilkunde
• gutes Verständnis für komplexe abteilungsübergreifende Arbeitsprozesse und Planungstätigkeiten, ausgeprägtes Kostenverständnis
• sehr gute EDV-Kenntnisse (MS-Office)
• stilsichere Deutschkenntnisse sowie gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
• selbständige und strukturierte Arbeitsweise, Belastbarkeit und Flexibilität
• Teamorientierung, freundliches und kompetentes Auftreten



Das Vertragsverhältnis richtet sich nach dem Tarifvertrag NV Bühne.

Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbung bis 28.02.2020 an
die Oper Leipzig, Abt. Personalwesen, Augustusplatz 12, 04109 Leipzig
oder per E-Mail an den Leiter Personalwesen, Herrn Demel: demel@oper-leipzig.de



Logo der Institution

Oper Leipzig

Augustusplatz 12
04109 Leipzig

Dittmar Demel
Tel. 0341-1261-228
E-Mail verfassen

Vertragstyp:
NV Bühne

Berufsbereich:
Kostüm / Bühne

Vertragsbeginn:
01.08.2020

Bewerbungsschluss:
28.02.2020