31.01.2020

Dramaturg*in

Das Theater Oberhausen ist ein Stadttheater im westlichen Ruhrgebiet. Seit der Spielzeit 2017/18 ist Florian Fiedler Intendant des Theaters. Es gibt Produktionen mit einer großen ästhetischen und inhaltlichen Spannweite für ein Publikum ab 2 Jahren. Circa ein Drittel der Produktionen richtet sich an Kinder, Jugendliche und junges Publikum. Das Theater Oberhausen möchte die Vielfalt der Gesellschaft widerspiegeln. Wir freuen uns besonders über Bewerbungen von Menschen mit Migrationsgeschichte und von Menschen, die sich unterrepräsentierten und marginalisierten Gruppen zugehörig fühlen.

Das Theater Oberhausen hat 3 Spielstätten, das Große Haus mit 462 Plätzen, den Saal 2 mit 54-120 Plätzen und den Pool für spontane Formate. Im Ensemble sind 9 Schauspielerinnen, ein Musiker und 8 Schauspieler, zur künstlerischen Leitung gehören ein Intendant, eine Hausregisseurin und vier Dramaturg*innen. In Marketing/ Presse sowie im KBB arbeiten je zwei Personen. Wir machen pro Spielzeit etwa 13-16 Eigenproduktionen, davon 7-8 auf der großen Bühne, die anderen im Saal 2 und an speziellen Orten in der Stadt.

Das Theater Oberhausen sucht ab dem 20.08.2019 eine*n Schauspieldramaturg*in, der*die Lust hat, mit uns gemeinsam das Theater für Oberhausen weiter zu erfinden. Zudem sollte sie*er Spaß der Entwicklung von ungewöhnlichen Formaten, Werbemaßnamen, dem Verfassen von Texten und an gesellschaftspolitischen Diskursen und Auseinandersetzung haben.


NV Bühne
Bewerbungen bitte möglichst in 1 pdf-Datei digital an:

Intendanz@theater-oberhausen.de

Theater Oberhausen

Will-Quadflieg-Platz 1
46045 Oberhausen

Florian Fiedler
Tel. 0208/8578101
E-Mail verfassen

Vertragstyp:
NV Bühne

Berufsbereich:
Dramaturgie / Marketing / Presse / ÖA / KBB

Vertragsbeginn:
10.08.2020

Bewerbungsschluss:
28.02.2020