27.01.2020

Solorepetitor (m/w/d)

Das Theater Osnabrück ist ein erfolgreiches Mehrspartentheater mit zwei Hauptspielstätten und einem mobilen Kinder- und Jugendtheater (ca. 25 Neuproduktionen, 8 Sinfoniekonzerte, 20 Gastspiele ohne Kinder- und Jugendtheater, über 600 Veranstaltungen und über 190.000 Besucher pro Spielzeit).

Wir suchen zur Spielzeit 2020/21 (Probenbeginn 27.08.2020) einen

Solorepetitor (m/w/d)
ggf. mit Option zur Dirigierverpflichtung

Sie haben Interesse? Dann richten Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (max. 5 MB) bis zum 21.02.2020 an:
Orchesterbüro der Städtischen Bühnen Osnabrück gGmbH
Domhof 10/11, 49074 Osnabrück

Bitte senden Sie uns Ihre Unterlagen über unser Onlineformular auf unserer Website. Wir bitten um Verständnis, dass wir keine Postbewerbungen berücksichtigen können und diese aus Kostengründen nicht zurück senden.

Das Probespiel findet Ende März/ Anfang April 2020 statt.

Das Probespiel-Programm sieht vor:

1) Wolfgang Amadeus Mozart - aus "Le nozze di Figaro", Finale II
- Anfang bis Eintritt Susanna
- Eintritt Antonio bis "E stravolto m´ho un nervo del pié"
- ab Piú Allegro "Son confusa, son stordita"bis Ende

2) Richard Strauss - nach Wahl
- Mägdeszene aus "Elektra"
- Judenquintett aus "Salome"
- "Der Rosenkavalier", Anfang bis Ziffer 27

3) Ein Klavierstück nach Wahl oder ein Vor- oder Zwischenspiel aus einer Oper von ca. 5 Min.

4) Prima Vista - Spiel

5) Bei Interesse an der Dirigierverpflichtung: W. A. Mozart, Sprecherrezitativ aus der Zauberflöte

6) Arbeit mit Sängern. Die Werke werden vorher mitgeteilt.


Musiktheater - Konzerte
GMD: Andreas Hotz
TVK B

Logo der Institution

Städtische Bühnen Osnabrück gGmbH

Domhof 10/11
40974 Osnabrück

Annika Termathe
Tel. 0541-7600-320
E-Mail verfassen

Vertragstyp:
NV Bühne

Berufsbereich:
Audition / Probespiel / Vorsingen / Vorsprechen

Vertragsbeginn:
Spielzeit 2020/2021

Bewerbungsschluss:
21.02.2020