19.02.2020

BühnenmeisterIn für die Nibelungen-Festspiele 2020 gesucht

Die Nibelungen-Festspiele suchen zum 22.06.2020 bis zum 08.08.2020 einen Bühnenmeister w/m/d

Seit 2002 wird das Nibelungenlied bei den Nibelungen-Festspielen in Worms in immer neuen Interpretationen am Originalschauplatz vor dem historischen Wormser Kaiserdom aufgeführt. Unter der Intendanz von Nico Hofmann schreibt jedes Jahr ein bekannter Autor den Uraufführungstext, der dann mit namhaften Regisseuren in Szene gesetzt wird. Die Festspiele finden für jeweils zwei Wochen im Sommer (Juli/August) auf der Nord- oder Westseite des Domes statt. Neben den Theateraufführungen vor der Domkulisse gibt es ein Festspielprogramm mit weiteren Veranstaltungen wie Konzerte, Lesungen und Diskussionsrunden u. a. im „Wormser“ dem Wormser Festspielhaus.



Aufgabenbereich
- technisch-organisatorische Vorbereitung der bühnentechnischen Abläufe bei allen Proben und Vorstellungen.
- Koordinierung und Überwachung bühnentechnischer Belange in Zusammenarbeit mit den technischen Abteilungen/Gewerkeleitern
- die Kommunikation als Ansprechpartner des Regieteams in Bühnenproben
- Verantwortung für alle technischen und sicherheitsrelevanten Aufgaben des Bühnenbereichs der Hauptbühne
- ordnungs- und termingerechte Einrichtung des Bühnenbildes für Proben und Aufführungen unter Einhaltung der der geltenden
Sicherheitsvorschriften und der geltenden Sicherheitsverordnungen
- Teilnahme an technischen Besprechungen
- Gewährleistung eines reibungslosen Ablaufs hinsichtlich notwendiger Umbauten und Veränderungen auf der Bühne
- Überprüfung aller Vorgaben und Ausführungen auf ihre Einhaltung und technische wie finanzielle Realisierbarkeit (gegebenenfalls auch
Änderungsvorschläge)
- Erstellung von entsprechenden Dokumentationen (Ablaufpläne, Zeichnungen) und produktionsbezogenen Gefährdungsanalysen
- Mitwirkung bei der Dienstplanung

Qualifikation/Erfahrung
- abgeschlossene Ausbildung als MeisterIn der Veranstaltungstechnik oder als BühnenmeisterIn, Befähigungsnachweis einer theaterspezifischen
Meisterqualifikation (Meisterprüfung)
- Sehr gute Kenntnisse in Veranstaltungstechnik und Bühnenmanagement, aber auch Gespür und Sensibilität für künstlerische Belange
- Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position
- Sehr gute Fachkenntnisse im Bereich der bühnentechnischen Gewerke
- Erfahrung mit der selbständigen Organisation von Abläufen
- technisch-organisatorische Kompetenz
- gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Anforderungsmerkmale
- Anwesenheitspflicht ab 22.06.2020 für die Probenzeit vor Ort in Worms
- Teamfähigkeit, Kommunikationsfähigkeit, Organisationstalent und Führungsvermögen
- Theaterleidenschaft und Sensibilität im Umgang mit künstlerischen Vorgängen und ihrer technischen Umsetzung
- Bereitschaft für Wochenend- und Feiertagsdienste
- Darüber hinaus sind Kenntnis in CAD-Anwendungen und Englischkenntnisse wünschenswert.


Die Nibelungen-Festspiele stellen während des Einsatzzeitraums eine Unterkunft kostenfrei in Worms zur Verfügung und übernehmen die Kosten für eine An- und Abreise vom Wohnort.


Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann möchten wir Sie gern kennenlernen und freuen uns auf Ihre schriftliche Bewerbung und Ihr Portfolio mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung.

Nibelungenfestspiele gGmbH der Stadt Worms
Von-Steuben-Str. 5
67549 Worms
Tel. 06241-2000400
info@nibelungenfestspiele.de


Bewerbungsschluss: 29.02.2020

Logo der Institution

Nibelungenfestspiele gGmbH

Von-Steuben-Str. 5
67549 Worms

Claudia Kraus
Tel. 06241-2000400
E-Mail verfassen

Vertragstyp:
Andere

Berufsbereich:
Technik / Ton / Licht

Vertragsbeginn:
22.06.2020

Bewerbungsschluss:
29.02.2020