18.12.2019

Senior-Projektleiter und Projektleiter Förderprogramm

Das Festspielhaus Baden-Baden zählt zu den weltbesten Adressen für klassische Musik und Tanz. Sein Team kreiert Festspiele auf internationalem Niveau. Gleichzeitig ist das Festspielhaus auch für facettenreiche Entertainment-Veranstaltungen sowie ein innovatives Bildungsprogramm für alle Generationen bekannt. 90 Festangestellte und 300 Teilzeitkräfte arbeiten gemeinsam an der Weiterentwicklung des größten Opern- und Konzertsaals in Deutschland, der maßgeblich von privaten Förderern getragen wird. Baden-Baden zählt zu den wichtigsten europäischen Kulturstädten der Vergangenheit und Gegenwart. Seine grenznahe Lage zu Frankreich und der Schweiz machen die Stadt ebenso attraktiv wie ihr Flughafen, der ICE- und TGV-Anschluss sowie alle Freizeitangebote der Region Schwarzwald/Vogesen.

Für die strategische Weiterentwicklung und Neu-Ausrichtung des Bereichs Förderprogramm suchen wir Verstärkung:

Senior-Projektleiter Förderprogramm (m/w/d)
Projektleiter Förderprogramm (m/w/d)

Als Senior-Projektleiter liegt Ihr Schwerpunkt auf der strategischen Weiterentwicklung des Förderprogramms, der Entwicklung neuer innovativer Fördermodelle sowie der langfristigen Etablierung neuer Fördererzielgruppen – selbstverständlich unterstützt von einem eingespielten back-office Team. Sie haben ein Hochschulstudium erfolgreich abgeschlossen und mehrere Jahre Berufs- und Praxiserfahrung im Fundraising gesammelt. Das zielorientierte Führen eines Teams ist Ihnen bestens vertraut. Einen fundierten Einblick in aktuelle Fundraising-Techniken und -Trends können Sie vorweisen und natürlich bringen Sie das entsprechende Knowhow in der persönlichen Betreuung und Akquisition anspruchsvoller Großspender und Sponsoren mit.

Als Projektleiter umfasst Ihr Aufgabengebiet die Umsetzung, Weiterentwicklung und Optimierung verschiedener Fundraising-Projekte sowie die Verantwortung für zielgruppenspezifische Veranstaltungen. Sie haben eine fundierte Ausbildung oder ein Studium absolviert, konnten idealerweise schon erste Erfahrungen im Fundraising sammeln und suchen jetzt nach einer Position mit klarer Projektverantwortung und großem Gestaltungsspielraum.

Wir suchen zwei begeisterungsfähige Persönlichkeiten mit hoher Kommunikationsfähigkeit, Stilsicherheit und Ausdrucksstärke. Interesse und Freude an klassischer Musik sowie die Bereitschaft zu flexiblen Arbeitszeiten und Dienstreisen setzen wir voraus.

Beide Stellen sind unbefristet und in Vollzeit vorgesehen. Bei Interesse bitten wir um Zusendung Ihrer schriftlichen Bewerbung mit Angaben zu Ihrer Gehaltsvorstellung und dem frühest möglichen Beschäftigungsbeginn an die Geschäftsführerin Frau Dr. Ursula Koners, Festspielhaus und Festspiele Baden-Baden GmbH, Beim Alten Bahnhof 2 in 76530 Baden-Baden oder gerne auch per E-Mail an sekretariat@festspielhaus.de.

Logo der Institution

Festspielhaus und Festspiele Baden-Baden gGmbH

Beim Alten Bahnhof 2
76530 Baden-Baden

Dr. Ursula Koners
Tel. 07221 3013-0
E-Mail verfassen

Vertragstyp:
Andere

Berufsbereich:
Management / Geschäftsführung / Direktion

Vertragsbeginn:
ab sofort

Bewerbungsschluss:
26.02.2020