27.01.2020

Damen-Gewandmeister*in

Die Theater Hof GmbH sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt, spätestens zum 01.09.2020 eine/n Damengewandmeister/in (m/w/d) als Elternzeitvertretung.

Die Theater Hof GmbH ist ein Haus mit den Sparten Musiktheater, Ballett, Schauspiel und Junges Theater und zugleich Landesbühne mit dem dazu gehörenden Gastspielbetrieb im gesamten nordbayerischen Raum und darüber hinaus.

Zu den Aufgaben gehört:
- Leitung der Damenschneiderei
- Erstellen von Schnitten und Zuschnitt nach vorliegenden Kostümentwürfen
- Durchführung von Kostümanproben
- Organisation der Arbeitsabläufe in der Damenschneiderei
- Betreuung der Endproben
- Teamorientiertes Arbeiten im Dialog mit den Kostümbildnern / Kostümbildnerinnen

Sie bringen mit:

- Abgeschlossene Ausbildung als Damengewandmeister/in oder vergleichbare Ausbildung
- Umfassende Kenntnisse in Theorie und Praxis über zeitgenössische und historische Kostüme
- Erfahrungen im Theaterbereich, möglichst in ähnlicher Position
- Hohe Motivation, Flexibilität und Belastbarkeit
- Ziel- und Leistungsorientiertes Arbeiten auch in Stresssituationen
- Bereitschaft zu Abend- und Wochenenddiensten

Schwerbehinderte Bewerber/innen werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung vorrangig berücksichtigt
Art

Die Beschäftigung erfolgt in Anlehnung an den NV-Bühne in Vollzeit (40 Wochenstunden)

Wir freuen uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung per E-Mail an Intendant Reinhardt Friese unter intendant@theater-hof.de. Bitte komprimieren Sie alle Anlagen in ein einziges pdf-Dokument.

Fahrtkosten zu Bewerbungsgesprächen können leider nicht übernommen werden.

Logo der Institution

Theater Hof GmbH

Kulmbacher Str. 5
95030 Hof

Reinhardt Friese
Tel. 09281 7070 108
E-Mail verfassen

Vertragstyp:
Andere

Berufsbereich:
Kostüm / Bühne

Vertragsbeginn:
Zum nächstmöglichen Zeitpunkt, spätestens zum 01.09.2020

Bewerbungsschluss:
29.02.2020