06.12.2019

2 Akademist*innen Violine

Das Theater Hagen stellt mit den Sparten Musiktheater, Ballett, Schauspiel, Konzertwesen und Kinder- und Jugendtheater die führende kulturelle Institution der Stadt Hagen und des Gebietes von der Ruhr bis tief ins Sauerland hinein dar.

Zu den Aufgaben des Philharmonischen Orchesters Hagen gehört neben der Bespielung des Musiktheaters und einer zehn Abonnementkonzerte umfassenden Sinfoniekonzertreihe ein breites Vermittlungsangebot mit Familien-, Kinder- und Sonderkonzerten sowie weiteren Angeboten.

In der Orchesterakademie des Philharmonischen Orchesters Hagen sind ab Februar 2020 zwei Akademiestellen in den Violinen zu bsetzen.

Ziel der Orchesterakademie des Philharmonischen Orchesters Hagen ist die Nachwuchsförderung angehender professioneller Orchestermusiker.

Die Ausbildung in der Akademie umfasst:

- Coachings und Feedback durch Orchestermitglieder
- Probespielsimulation und -training
- Mitwirkung bei Konzerten, Opern- und Ballettvorstellungen
- Coaching und Teilnahme an kammermusikalischen Veranstaltungen im Bereich "Musikvermittlung"
- Einsatz in den 1. und in den 2. Violinen

Unsere Akademisten erhalten eine monatliche finanzielle Unterstützung in Höhe von € 850.-/Monat (brutto).

Angesprochen werden Musiker/innen bis 28 Jahre (Stichtag: Probespiel) mit abgeschlossenem Studium oder vergleichbarem Ausbildungsstand.

Es werden zwei Stellen vergeben

Logo der Institution

Philharmonisches Orchester Hagen

Elberfelder Str. 65
58095 Hagen

Antje Haury
Tel. 02331-2073239
E-Mail verfassen

Vertragstyp:
Praktikum / Hospitanz

Berufsbereich:
Streicher

Vertragsbeginn:
01.02.2020

Bewerbungsschluss:
11.01.2020