03.12.2019

Konzertdramaturg/Mitarbeiter Orchesterdirektion (w/m/d)

Das Theater Hagen stellt mit den Sparten Musiktheater, Ballett, Schauspiel, Konzertwesen und Kinder- und Jugendtheater die führende kulturelle Institution der Stadt Hagen und des Gebietes von der Ruhr bis tief ins Sauerland hinein dar.

Zu den Aufgaben des Philharmonischen Orchesters Hagen gehört neben der Bespielung des Musiktheaters und einer zehn Abonnementkonzerte umfassenden Sinfoniekonzertreihe ein breites Vermittlungsangebot mit Familien-, Kinder- und Sonderkonzerten sowie weiteren Angeboten.
Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n Mitarbeiter*in für den Orchesterbereich. Sie arbeiten als Dramaturg*in mit Schwerpunkt Konzert, als Mitarbeiter*in der Orchesterdirektion sowie als Konzertpädagog*in. Sie handeln in enger Abstimmung mit dem Generalmusikdirektor, der Orchesterdirektorin und dem Intendanten.

Gesucht wird eine kreative Persönlichkeit mit einschlägigem Hochschulabschluss oder vergleichbarer Qualifikation. Sie sollten bereits Erfahrungen in einem professionellen Theater- oder Konzertbetrieb gemacht haben und über umfassende Kenntnisse des Konzertrepertoires verfügen. Freude an der Arbeit im Mehrspartentheater und die damit verbundene Einsatzbereitschaft und Flexibilität setzen wir ebenso voraus wie perfekte Deutschkenntnisse in Wort und Schrift.

Aufgaben:
- Verfassen und Redaktion von Programmheft- und Werbetexten für die Konzertveranstaltungen (Sinfonie- Kammer- und Sonderkonzerte) des Philharmonischen Orchesters
- Mitarbeit beim Orchestermarketing, insbesondere Social Media und Kundenbindung, z.B. Verfassen von Newslettern und Postings
- Koordination, Planung und Durchführung von konzertpädagogischen Projekten des Orchesters
- Moderation von Veranstaltungen im Konzert und in der Musikvermittlung
- Betreuung und Durchführung von Sonderprojekten
- Vertretung der Orchesterdirektorin
- Übernahme von Abend- und Wochenenddiensten

Wir erwarten
- Kreative Persönlichkeit
- abgeschlossenes Studium Musikwissenschaft- oder Kulturmanagement
- Repertoirekenntnis im Bereich der Orchestermusik und Kammermusik
- Organisationstalent
- Begeisterungsfähigkeit und ein offenes Auftreten im Team und gegenüber dem Publikum

Die Anstellung erfolgt nach NV Bühne (SR Solo).
Da sich die Theater Hagen gGmbH die berufliche Förderung von Frauen als Ziel gesetzt hat, sind Bewerbungen von Frauen besonders erwünscht.
Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Qualifikation und Eignung besonders berücksichtigt.
Fahrtkosten zu Bewerbungsgesprächen können leider nicht übernommen werden.

Ihre aussagekräftige Bewerbung richten Sie bitte bevorzugt per E-Mail im PDF Format (max. 2 MB) bis zum 27. Dezember 2019 an poh@stadt-hagen.de

oder
Theater Hagen gGmbH
philharmonisches orchesterhagen
Musikdirektion
Elberfelder Straße 65
58095 Hagen

Bewerbungsunterlagen können leider nicht zurück gesandt werden. Daher bitte keine Originale schicken.

Logo der Institution

Theater Hagen

Elberfelder Str. 65
58095 Hagen

Antje Haury
Tel. 02331-207 3239
E-Mail verfassen

Vertragstyp:
NV Bühne

Berufsbereich:
Dramaturgie / Marketing / Presse / ÖA / KBB

Vertragsbeginn:
nächstmöglich

Bewerbungsschluss:
27. Dezember 2019