28.11.2019

Technischer Leiter


Stellenausschreibung

Bei den Gandersheimer Domfestspielen, dem größten Freilichttheater Niedersachsens, ist für die Sommerspielzeit 2020 die Position

eines/r Technischen Leiters/in im Sinne der VStättVO,(m/w/d)
mit amtlichem Befähigungszeugnis zum/r Bühnenmeister/in

als befristete Festanstellung vom 01.05. (oder zum nächstmöglichen Zeitpunkt) bis 30.08.2020 zu besetzen.

Die Gandersheimer Domfestspiele finden alljährlich von Mitte Juni bis Anfang August in Bad Gandersheim statt. Das größte Freilichttheater Niedersachsens mit 1.000 Tribünenplätzen gehört zu den traditionsreichsten Festspielen Deutschlands. Jedes Jahr kommen zwischen 50.000 und 60.000 Zuschauer zu den Aufführungen. Das Programm reicht vom klassischen Schauspiel über Musical bis zum Kinder-/Familientheater. Die Aufführungen finden vor dem Portal der Stiftskirche unter freiem Himmel statt.

Die Leitungs- und Planungsaufgaben umfassen:

• Technische Einrichtung der Spielstätten und Probebühnen
• Budgetverantwortung
• Produktionsplanung, Konzeption und Kalkulation der vier Neuproduktionen und anderer Veranstaltungen
• Umsetzung der Entwürfe, Materialeinkauf, Auftragsvergabe, Dekobau
• Verantwortung für den reibungslosen technischen Ablauf der Proben und Vorstellungen in der Funktion des Bühnenmeisters
• Personalverantwortung, Dienstplanung und abteilungsübergreifende Koordination für die Bereiche Bühnentechnik und Werkstattbetrieb, Schneiderei und Ankleidedienst, Requisite, Maske sowie Licht und Ton, mit insgesamt ca. 20 Mitarbeitern
• Steuerung der Kommunikation zwischen künstlerischen Mitarbeitern und technischen Abteilungen
• Begleitung der kreativen Entstehungsprozesse
• Zusammenarbeit und Kontaktpflege mit kooperierenden Theatern und lokalen Hand-werksbetrieben
• Kenntnis der einschlägigen Vorschriften, insbesondere hinsichtlich Brandschutz und Sicherheit
• Berücksichtigung der besonderen Anforderungen an den Betrieb eines Freilichttheaters
• Organisationstalent und eine zupackende Lösungsfähigkeit
• und selbstverständlich Teamfähigkeit, Flexibilität und Belastbarkeit

Frauen werden ausdrücklich zur Bewerbung aufgefordert. Wir beschäftigen Angehörige aller
Nationalitäten. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.
Die Gandersheimer Domfestspiele wünschen sich eine(n) Bewerber(in), welche(r) an einer längerfristigen Bindung an die Festspiele über die Spielzeit 2020 hinaus interessiert ist.

Ihre aussagekräftige Bewerbung inkl. Lebenslauf und Gehaltsvorstellung richten Sie bitte bis spätestens 31.01.2020 an den Kaufmännischen Geschäftsführer der Gandersheimer Domfest-spiele gemeinnützige GmbH, Herrn Thomas Groß, Stiftsfreiheit 13, 37581 Bad Gandersheim.

Sie können Ihre Unterlagen und Anhänge gerne im PDF-Format per E-Mail an folgende Adresse senden: gross@gandersheimer-domfestspiele.de.

Logo der Institution

Gandersheimer Domfestspiele gGmbH

Stiftsfreiheit 13
37581 Bad Gandersheim

Catrin Reich
Tel. 05382/73334
E-Mail verfassen

Vertragstyp:
Andere

Berufsbereich:
Technik / Ton / Licht

Vertragsbeginn:
01.05.2020 oder frühstmöglicher Zeitpunkt

Bewerbungsschluss:
31.01.2020