28.11.2019

TÄNZER (M/D) für DEATH IN VENICE (TOD IN VENEDIG)

TÄNZER (M/D)
für
Benjamin Britten: DEATH IN VENICE (TOD IN VENEDIG)
(Bewerbungsfrist 23. Dezember 2019)

Das als eigenbetriebliche Einrichtung der Bundesstadt Bonn geführte Theater beschäftigt in den Sparten Oper und Schauspiel ca. 400 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Drei verschiedene Bühnen – Opernhaus, Schauspielhaus und Werkstattbühne – werden regelmäßig bespielt; darüber hinaus verfügt das Theater über verschiedene Proberäume und international renommierte Theaterwerkstätten. Mit den insgesamt ca. 400 Veranstaltungen im Jahr liefert das Theater Bonn einen wesentlichen Beitrag zum kulturellen Leben der Stadt und der Region.

Gesucht werden insgesamt 5 professionelle männliche Tänzer für die Opernproduktion Death in Venice (Tod in Venedig) in einer Inszenierung von Hermann Schneider und einer Choreografie von Ivan Alboresi. Die Oper des britischen Komponisten Benjamin Britten ist eine Koproduktion mit dem Landestheater Linz und der Opéra de Nice.

Das Casting findet am 20. Januar 2020 (13:00-18:00 Uhr) statt. Details zum Ablauf folgen bei Einladung zum Casting.

Produktionszeitraum:
Proben: 20. April – 23. Mai 2020
Vorstellungen:

Tag - Datum - Zeiten - Produktion - Typ - Anz. Bühne
So - 24.05.2020 - 18:00 - DEATH IN VENICE - Prem Bühne
Do - 28.05.2020 - 19:30 - DEATH IN VENICE - Vst. 2 Bühne
Mi - 03.06.2020 - 19:30 - DEATH IN VENICE - Vst. 3 Bühne
Mi - 24.06.2020 - 19:30 - DEATH IN VENICE - zlM 4 Bühne

Volle Verfügbarkeit im Probenzeitraum und an allen Vorstellungsdaten werden vorausgesetzt.

Voraussetzungen:
Wir suchen Tänzer mit starker klassischer und zeitgenössischer Technik und viel Erfahrung in Improvisation und Schauspiel. Die Tänzer sollen mindestens 3 Jahre professionelle Tanzerfahrung vorweisen können. Da wir keine Übernachtungsmöglichkeit zu den Proben und zu Vorstellungen zur Verfügung stellen können, suchen wir Tänzer aus dem Großraum Köln/Bonn und Umgebung.

Bewerbung:
Bei Interesse senden Sie bitte Ihre vollständige Bewerbung bis zum 23. Dezember 2019 per E-Mail an: casting@bonn.de
Wir benötigen ein kurzes Motivationsschreiben, einen aktuellen CV und Ihr Showreel / Links zu Tanz-Aufnahmen sowie Angaben zu Wohnort und Wohnmöglichkeit.
Wir geben Ihnen bis zum 8. Januar 2020 Rückmeldung, ob Sie zum Casting eingeladen sind.

Für das Casting können keine Reisekosten erstattet werden. Eine Bestätigung der Teilnahme wird auf Wunsch ausgehändigt. Bitte beachten Sie, dass die Casting-Teilnahme nur mit einer Zusage durch das Künstlerische Betriebsbüro erfolgen kann. Weitere Informationen zum Ablauf des Castings folgen bei Einladung.


Wir freuen uns auf Ihre vollständige Bewerbung!

Logo der Institution

Theater Bonn

Am Boeselagerhof 1
53111 Bonn

Stefanie Meyer
Tel. 0228/ 77 8257
E-Mail verfassen

Vertragstyp:
Andere

Berufsbereich:
Tänzer Solo

Vertragsbeginn:
20.04.2020

Bewerbungsschluss:
23.12.2019