27.11.2019

Bühnenhandwerker/in

Das Theater und Orchester Heidelberg sucht ab sofort eine*n Bühnenhandwerker*in
in Vollzeit, bevorzugt mit Ausbildung zum Schlosser, Schreiner oder Fachkraft für VT

Das Theater Heidelberg spielt seit 2012 in einem neuen Haus. Zwei Vollbühnen, alle Theaterwerkstätten, ein Orchester-und Chorprobesaal und vier Probebühnen befinden sich unter einem Dach.
Die Stelle ist unbefristet im Rahmen des TvöD.
Als Ausgleich für den unregelmäßigen Dienst auch an Wochenenden und Feiertagen, wird eine Theaterbetriebszulage gewährt.

Die Aufgabenschwerpunkte sind:
• Auf-, Um- und Abbau von Theaterdekorationen
• Umbauten und Verwandlungen während der Vorstellungen und Proben auf und hinter der Bühne
• Proben- und Vorstellungsbetreuung
• Instandhaltung, Pflege, Reparatur von Materialien
• Mithilfe bei der Anfertigung von Dekoration
• Betreuung von Gastspielen

Sie arbeiten in der Bühnentechnik des Theaters und Orchesters Heidelberg, mit einer regelmäßigen wöchentlichen Arbeitszeit von zurzeit 39 Stunden, in wechselnden Schichten.

Wir erwarten von Ihnen Teamfähigkeit, Belastbarkeit, handwerkliches Geschick, Flexibilität, selbstständige Arbeit mit dem Willen, Verantwortung zu übernehmen und nicht zuletzt: Interesse am Theater.
Zusätzliche Fähigkeiten oder Qualifikationen wie Führerschein der Klasse BE oder C1 oder Schweißerschein o.Ä. sind von Vorteil.

Für Rückfragen steht Ihnen der Technische Direktor, Herr Peer Rudolph, unter der Telefonnummer 06221-5835240 gerne zur Verfügung.
Weitere Informationen über unser Theater finden Sie unter: www.theaterheidelberg.de/

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung mit aussagekräftigen Unterlagen im PDF-Format bis spätestens 15.12.2019 an:

Theater und Orchester Heidelberg
Frau Kappel
Theaterstraße 10
69117 Heidelberg
E-Mail: carina.kappel@heidelberg.de
Telefon: 06221 – 5835720

Schwerbehinderte Bewerber/innen werden bei gleicher Eignung und Qualifikation bevorzugt eingestellt.
Reisekosten zu Vorstellungsgesprächen werden nicht erstattet.
Das Theater und Orchester Heidelberg verpflichtet sich dem vom Deutschen Bühnenverein veröffentlichten wertebasierten Verhaltenskodex.

Datenschutz
Sollten Sie daran interessiert sein, dass Ihre Bewerbungsunterlagen unabhängig vom Ausgang eines Bewerbungsverfahrens längerfristig aufbewahrt werden, fügen Sie Ihrer Bewerbung bitte die ausgefüllte und unterschriebene Einwilligung bei.
https://www.theaterheidelberg.de/wp-content/uploads/2019/05/Einwillung-Aufbewahrung-Bewerbung-1.pdf

Theater und Orchester Heidelberg

Theaterstraße 10
69117 Heidelberg

Carina Kappel
Tel. 06221 5835150
E-Mail verfassen

Vertragstyp:
TVÖD

Berufsbereich:
Kostüm / Bühne

Vertragsbeginn:
nächstmöglichst

Bewerbungsschluss:
15.12.2019