10.12.2019

Regieassistenz und Vorstellungsregie

Die Burgfestspiele Bad Vilbel sind ein Freilichttheater mit Spielbetrieb vom 3. Mai bis 13. September 2020. Der Spielplan beinhaltet 10 Produktionen mit einem Schauspiel-, einem Musical- und einem Opernensemble auf zwei Bühnen sowie mehrere Abstecher.

Wir bieten eine Festanstellung angelehnt an den NV-Bühne und stellen eine Unterkunft

Die ausgeschriebene Vakanz beinhaltet die Regieassistenz bei der Produktion "Die weiße Rose", Regie Milena Wichert, (Probenbeginn 6. April)
sowie die Vorstellungsregie für diese und für eine weitere Produktion bis voraussichtlich 31. Juli und gegebenenfalls die Mitarbeit im Rahmen des Hessentages (5. bis 12. Juni 2020).

Voraussetzung: Erfahrung im Bereich Regieassistenz, Selbständigkeit, Teamfähigkeit, Organisationstalent und Kommunikationsfähigkeit. Führerschein ist erwünscht.



Bewerbungen ab sofort per E-Mail an:

Angelika Zwack
Dramaturgie
Burgfestspiele Bad Vilbel
Angelika.Zwack@Bad-Vilbel.de

Bitte eine Stellenbeschreibung eintragen

Logo der Institution

Burgfestspiele Bad Vilbel

Friedberger Straße 6
61118 Bad Vilbel

Angelika Zwack
Tel. 06101.4076411
E-Mail verfassen

Vertragstyp:
Andere

Berufsbereich:
Künstlerische Leitung / Einstudierung

Vertragsbeginn:
14.04.2020

Bewerbungsschluss:
12.12.2019