21.11.2019

Auszubildender (m/w/d) Bühnenmaler

Wir suchen einen
Auszubildenden (w/m/d) zum
Bühnenmaler
Ausbildungsbeginn 01.09.2020


Gewünschte Qualifikation: Fachoberschulreife


Ihr Profil: Künstlerische Begabung und handwerkliches Geschick; gute Farbsehtüchtigkeit; Räumliches Seh- und plastisches Vorstellungsvermögen; Interesse an Kunst- Theater-, Filmgeschichte sowie Stilkunde; Kreativität und Freude am selbständigen, kreativen Arbeiten; Teamfähigkeit und Verantwortungsbewusstsein; Praktikum am Theater wünschenswert.

Ihre Aufgaben: u.a. Selbständiges Malen von Dekorationsteilen und Prospekten nach Vorlage; Fertigen von technischen und künstlerischen Zeichnungen sowie Entwürfen und Modellen; Fertigen von Schriften, Zeichen, Logos und Ornamenten, Herstellung von Schablonen und Mischen von Farben; Illusionsmalerei; Materialimitationen.

Wir bieten Ihnen eine interessante und abwechslungsreiche Beschäftigung an ei-nem der führenden deutschen Theater. Die Vergütung erfolgt nach den Bestimmungen des TVöD.

Ihre aussagekräftige Bewerbung mit den üblichen Unterlagen sowie eine Auswahl selbst gefertigter Zeichnungen (max. 10 Stück in DIN A3 – keine CD) senden Sie bitte bis zum 15.12.2019 vorzugsweise im PDF-Dateiformat an bewerbung@schauspielhausbochum.de.

Wenn Ihnen eine E-Mail-Bewerbung nicht möglich sein sollte, können Sie ausnahmsweise auch eine Papierbewerbung an folgende Anschrift richten:

Schauspielhaus Bochum AöR
Personalabteilung
Königsallee 15
44789 Bochum



Bitte reichen Sie in diesem Fall Ihre Unterlagen als Kopien ein (keine Originale) und verzichten Sie auf die Verwendung von Bewerbungsmappen. Bewerbungsunterlagen werden nicht zurückgeschickt. Nach Ablauf des Verfahrens werden sämtliche Unterlagen in Papier- und Dateiform unter Beachtung der datenschutzrechtlichen Bestimmungen vernichtet.

Logo der Institution

Schauspielhaus Bochum AöR

Königsallee 15
44789 Bochum

Elke Günthner
Tel. 0234 / 3333 - 5537
E-Mail verfassen

Vertragstyp:
TVÖD

Berufsbereich:
Werkstätten

Vertragsbeginn:
01.09.2020

Bewerbungsschluss:
15.12.2019