19.11.2019

Veranstaltungstechniker/in oder Theaterwerker/in (m/w/d)

Die Thalia Theater GmbH

sucht befristet vom 01.02.2020 bis zum 31.01.2021
Veranstaltungstechniker/in oder Theaterwerker/in (m/w/d)
als Sabbatjahrvertretung in Vollzeit

Zu den Aufgaben gehört der Auf- und Abbau von Bühnendekorationen bei Proben und Vorstellungen, die veranstaltungstechnische Betreuung von Proben, Vorstellungen und Produktionen sowie Reparaturarbeiten und Transporte.

Wir erwarten eine einschlägige Ausbildung, Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit, gesundheitliche Eignung für Schweres Heben und Tragen, selbständiges Arbeiten sowie die Bereitschaft, unregelmäßige Dienste, Sonn- und Feiertagsarbeit zu leisten.

Die Vergütung erfolgt nach NV- Bühne / TV – AVH.

Das Thalia Theater fördert aktiv die Gleichstellung aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Wir begrüßen deshalb Bewerbungen von Frauen und Männern, unabhängig von deren kultureller und sozialer Herkunft, Alter, Religion, Behinderung oder sexueller Identität. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung unter Berücksichtigung aller Umstände des Einzelfalls bevorzugt. Vom Thalia Theater ausgeschriebene Stellen sind grundsätzlich teilzeitfähig. Im Rahmen eines jeden Bewerbungsverfahrens wird individuell geprüft, ob die Stelle im konkreten Fall mit Teilzeitkräften besetzt werden kann.

Bitte übersenden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Portfolio) ausschließlich per E-Mail (alle Unterlagen zusammengefasst in einem pdf-Dokument) bis spätestens zum 04.12.2019 nur an folgende E-Mail-Adresse: bewerbung@thalia-theater.de

Logo der Institution

Thalia Theater GmbH

Raboisen 67
20095 Hamburg


Vertragstyp:
NV Bühne

Berufsbereich:
Technik / Ton / Licht

Vertragsbeginn:
01.02.2020

Bewerbungsschluss:
04.12.2019