12.11.2019

Eine/n qualifizierte/n Tontechniker*in (m/w/i)

Das Musiktheater im Revier Gelsenkirchen ist ein Mehrsparten-Haus im Herzen des Ruhrgebiets und verfügt über einen der schönsten Theaterbauten der Nachkriegszeit mit den Spielstätten Großes Haus (1.000 Plätze) und Kleines Haus (300 Plätze). Es umfasst die Sparten Musikthea-ter, Ballett, Puppentheater und Konzert. Die rund 300 Veranstaltungen von Oper, Ballett, Mu-sical, Operette, klassischen und Crossover-Konzerten werden pro Spielzeit von rund 120.000 Gästen besucht. Das Musiktheater im Revier zeichnet sich durch programmatischen Mut aus und ist stolz darauf, ein Publikum auch für ungewöhnliche Spielplan-Positionen zu finden.

Die MiR GmbH sucht ab sofort

eine/n qualifizierte/n Tontechniker*in (m/w/i),

dem/der in der Tonabteilung für die Umsetzung der oben genannten Aufgaben digitale Misch-pulte bzw. Netze von STUDER (Vista V und Vista Compact Remote) und SOUNDCRAFT (Vi 400, Vi 200 und Realtime Rack) sowie Programme von FIGURE 53 (Q Lab 4), R.O.S. Software (Teatro 4), APPLE (Logic Pro X, Final CutPro X, Main Stage 3 und Compressor 4) und STEINBERG (Cubase und Wave Lab) zur Verfügung stehen.

Sofern die fachlichen Voraussetzungen vorliegen, wäre auch eine Einstellung als stellver-tretende/r Leiter*in der Tonabteilung möglich.

Ihr Aufgabengebiet
• Erarbeitung tontechnischer Anforderungen ausgewählter Produktionen, Gastspiele und Abstecher, sowohl im Team als auch selbstständig und eigenverantwortlich sowie die Do-kumentation der Einrichtungen und Abläufe
• Betreuung von Proben, Aufführungen und Gastspielen als zuständiger FOH-, Monitor- oder Funk-Techniker
• Produktion qualitativ hochwertiger Ton-Einspielungen in Abstimmung mit den Regie-Teams
• Vornahme audiovisueller Aufzeichnungen von Proben und Vorstellungen, die von ihnen geschnitten bzw. überarbeitet werden
• Organisation und Übernahme von Reparaturen sowie Installations-, Optimierungs- und Wartungsarbeiten

Ihre Voraussetzungen

• Sie haben eine Ausbildung im Bereich der Tontechnik erfolgreich abgeschlossen und bereits mehrjährige Berufserfahrung als Tontechniker*in vorzuweisen,
• besitzen ein ausgeprägtes Einfühlungsvermögen für künstlerische Prozesse,
• behalten am Mischpult, auch bei aufwendigen Musical- und Konzertproduktionen mit rund 100 Eingangskanälen, stets die Übersicht,
• können Drahtlossysteme mit mehr als 40 Strecken konfigurieren,
• sind mit der Funktionalität moderner Programme zur Audioaufzeichnung und -wiedergabe sowie der Topologie digitaler Netzwerke zur Audioübertragung und -verteilung vertraut,
• verfügen über musikalische Kenntnisse und können selbstständig Toneinspielungen nach Partitur, Klavierauszug oder Libretto ausführen,
• arbeiten selbstständig und verantwortungsbewusst, sind belastbar und bringen ein hohes Maß an Einsatzbereitschaft mit,
• sind bereit auch an Sonn- und Feiertagen zu wechselnden Einsatzzeiten zu arbeiten,
• beherrschen die deutsche und englische Sprache,


Wir bieten
• ein breit angelegtes und sehr abwechslungsreiches Arbeitsfeld
• engagierte Teams in allen Abteilungen
• ein gutes Betriebsklima
• Fortbildungsmöglichkeiten


Das Beschäftigungsverhältnis richtet sich nach den Bestimmungen des TVÖD-V. Entsprechend der persönlichen Voraussetzungen ist auch eine Beschäftigung nach NV-Bühne (SR Bühnen-technik) möglich.

Das Vertragsverhältnis ist zunächst für zwei Jahre befristet. Eine unbefristete Übernahme ist vorgesehen und wird zu gegebener Zeit geprüft.

Die Musiktheater im Revier Gelsenkirchen GmbH fördert aktiv die Gleichstellung aller Mitarbei-ter*innen. Wir begrüßen deshalb Bewerbungen von Frauen und Männern, unabhängig von deren kultureller und sozialer Herkunft, Religion, Behinderung oder sexueller Identität.

Aus Gründen der Nachhaltigkeit möchten wir möglichst auf Papier verzichten. Senden Sie da-rum Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen bitte vorzugsweise per Mail an: jobs@musiktheater-im-revier.de.

Wenn Sie Ihre Bewerbungsunterlagen dennoch auf dem Postweg schicken möchten, beachten Sie bitte, dass wir Ihre Unterlagen nach Abschluss des Auswahlverfahrens unter Beachtung datenschutzrechtlicher Bestimmungen vernichten.
Die Bewerbungsfrist endet am 10.12.2019.


Musiktheater im Revier
Personalabteilung
Kennedyplatz
45881 Gelsenkirchen

Logo der Institution

Musiktheater im Revier GmbH

Kennedyplatz
45881 Gelsenkirchen


Vertragstyp:
TVÖD

Berufsbereich:
Technik / Ton / Licht

Vertragsbeginn:
Ab sofort

Bewerbungsschluss:
10.12.19