11.11.2019

Produktionsleitung u. Dramaturgie Tanz (w/m/d)

Das Theater Freiburg sucht Sie ab dem 01.09.2020 in Vollzeit befristet auf 2 Spielzeiten als

Produktionsleitung und Dramaturgieassistenz Tanz
(w/m/d)

Der Betrieb:
Das Theater Freiburg beherbergt die Sparten Musiktheater, Schauspiel, Tanz & Performance sowie das Junge Theater. Mit rund 350 Beschäftigten werden auf vier Bühnen im Haus Eigenproduktionen, Koproduktionen und Gastspiele hergestellt und gespielt. Rund um die Bühnen entsteht in jeder Spielzeit ein vielfältiges kulturelles Angebot.

Aufgaben:
Als Produktionsleitung in der Tanzsparte übernehmen Sie die eigenständige organisatorische Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung der Tanzgastspiele und des Tanzvermittlungsprogramms inkl. der Budgetierung, der Vorbereitung der Verträge und der hausinternen Abstimmung mit allen Abteilungen, insbesondere den technischen Gewerken, und mit den Gastspielgruppen.
Als Dramaturgieassistenz helfen Sie bei der Textproduktion, der Kommunikation mit den Künstlerinnen und Künstlern und hausintern in Bezug auf Presse- und Öffentlichkeitsarbeit.

Ihr Profil:
Sie haben ein wissenschaftliches Studium abgeschlossen, idealerweise in Tanz- oder Theaterwissenschaften. Sie verfügen über sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift, idealerweise auch in Französisch. Sie bringen praktische Erfahrungen an Theatern in der technischen und organisatorischen Abwicklung von Gastspielen und sichere Computerkenntnisse in den gängigen Office-Anwendungen sowie in InDesign und Social Media mit.
Sie verfügen über eine ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit. Sie sind belastbar und bringen die Bereitschaft zu unregelmäßigen Arbeitszeiten auch an Sonn- und Feiertagen mit. Eine selbständige, strukturierte und zielorientierte Arbeitsweise ist für Sie selbstverständlich. Sie freuen sich auf einen kreativen Beruf im Bereich Tanz und an einem Mehrspartenhaus.

Bewerbung:
Die Anstellung erfolgt nach NV Bühne. Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen unter Angabe des Betreffs „Produktionsleitung Tanz (w/m/d)“ bevorzugt per E-Mail möglichst in einer Anlage bis 25.11.2019 an:
tanz@theater.freiburg.de
oder schriftlich an
Theater Freiburg, Abteilung Tanz, Frau Dr. Adriana Almeida Pees
Bertoldstraße 46, 79098 Freiburg

Aus Gründen der Nachhaltigkeit möchten wir im Bewerbungsverfahren möglichst auf Papier verzichten. Falls Sie uns Ihre Bewerbung dennoch auf dem Postweg schicken möchten, beachten Sie bitte, dass wir Ihre Unterlagen nicht zurücksenden, sondern nach Abschluss des Auswahlverfahrens vernichten. Senden Sie uns daher nur Kopien Ihrer Zeugnisse und sonstigen Unterlagen und verzichten Sie auf Bewerbungsmappen und Schutzfolien.

Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung und Befähigung vorrangig berücksichtigt. Kosten für Vorstellungsgespräche werden nicht erstattet.

Eigenbetrieb Theater Freiburg

Bertoldstraße 46
79098 Freiburg im Breisgau

Natalie Broschert
Tel. 0049 761 201-2972
E-Mail verfassen

Vertragstyp:
NV Bühne

Berufsbereich:
Dramaturgie / Marketing / Presse / ÖA / KBB

Vertragsbeginn:
01.09.2020

Bewerbungsschluss:
25.11.2019